Schmerzen noch 2 Wochen nach früher FG?

    • (1) 10.11.19 - 01:16

      Hey Ihr Lieben,

      mein natürlicher Abgang in der 8. SSW. ist jetzt 13 Tage her. Ich hatte fünf Tage starke Blutungen, wobei laut US schon nach zwei Tagen die Fruchtanlagen abgegangen sind, danach noch ein paar Tage Schmierblutungen. Seit vier Tagen eigentlich nichts mehr, ganz wenig vielleicht gelblichen Ausfluss noch.

      Aber ich hab immer wieder leichte Unterleibschmerzen, mittig, aber auch auf der linken Seite. Muss ich mir Sorgen machen? Hat sich da was entzündet oder ist was noch nicht abgegangen (trotz anderslautendem US-Befund)? Kann es sein, dass sich schon ein neuer ES ankündigt? Oder muss ich damit rechnen, dass es in den nächsten Wochen noch hier und da zieht, weil sich einfach alles wieder beruhigen muss?

      • (2) 10.11.19 - 08:11

        Guten Morgen,

        tut mir leid, dass dir das passiert ist.

        Mir haben sowohl die FÄ als auch meine Hebamme gesagt, dass das Ziehen im Unterleib immer noch von der sich zurückbildenden Gebärmutter kommen kann, ebenso wie vom Eisprung. Ich hatte bereits neun Tage nach meiner FG wieder einen.

        Also, ich würde sagen, dass du dir keine Sorgen machen musst. ☺️

Top Diskussionen anzeigen