4+6

Hallo Mädels, ich habe paar fragen.

Ich war letzte Woche bei meiner FA, sie bestätigte mir meine SS.

Heute war ich bein Bluttest nochmal da und mein wert liegt bei 509.

Ich habe seit Samstag letzte Woche hell rote Blutungen. Sie meinte das kommt bei 20 - 30 % aller Frauen vor, kein Grund zur Sorge.

Als ich heute Mittag auf dem Klo war, entdeckte ich gewebe.

Als alles draußen war also 20 min später, hatte ich fast keine blutungen mehr. War das ein abgang ?

Kann sich das hcg so gut entwickeln und so schnell ein abgang sein ?

1

Huhu,
also wie deine FA sagt. Zu Beginn einer SS kann das ganz normal sein. Die Gebärmutter und die Mutterbänder weiten sich ja. Ob das was du jetzt beschreibst normal ist, kann dir vllt jmd sagen, der das auch schon erlebt hat. Da jetzt Wochenende ist, würde ich vllt an deiner Stelle nochmal einen SST machen, um zu schauen, ob der noch stark positiv ist. Ich glaube das würde mich bis Montag erstmal beruhigen. Und wenn die Blutungen stark werden und wieder anfangen, dann würde ich direkt ins Krankenhaus. Ich hoffe das wird alles nicht nötig sein und drücke dir alle Daumen, die ich habe 🍀✊

2

Bei all meinen Abgängen (5 hintereinander) war auch jeweils die 2. Blutung, wenn es eine gab, plötzlich doll und schmerzhaft. Es war aber nie Rest im Ultraschall und alle Test negativ. Woran das lag weiß ich aber auch nicht

4

Ab wann wurden deine test negativ?

3
Thumbnail Zoom

Das ist mein test von heute ...

5

Das dauerte immer ein paar tage, wie lange genau war unzerschieflich

6

Mein HCG war nach einer Woche der Blutung immer noch bei 33, da schlägt jeder Frühtest noch an. Spar dir das testen, lass dein HCG per Bluttest untersuchen und den Verlauf entscheiden.