Abgang?

Hallo, ich bin etwas durch mit meinen Gefühlen.
Und dann auch noch an meinem Geburtstag😒

Hatte meine Periode nicht bekommen und mich auch schon schwanger gefühlt. (zur Erklärung habe zwei Kinder und auch noch fast unkomplizierte schwangerschaften) Aber sowas wie ich jetzt beschreibe ist mir noch nicht passiert.

Ich hatte Montag einen Test gemacht der sah positiv aus. Dienstag bekam ich dann leichte Blutung also hauptsächlich war hellrotes Blut am Toilettenpapier. Hatte in der Arztpraxis angerufen und die meinte kann normal sein in der Frühschwangerschaft.

Heute morgen dann kam etwas mehr Blut auch immer noch sehr helles. Also rief ich dort nochmal an weil es ja stärker war und ich einfach unsicher war. Die sagt diese Woche sieht man eh noch nichts. ( laut app bin ich in der 6.woche) ich muss nun bis nächste woche Donnerstag warten.

Und heute Abend hatte ich dann einen Klumpen dunkles "schleimiges" Blut war das ein Abgang?
Oder was anderes. Vorallem die Blutung hat jetzt sogut wie aufgehört. 🤷🏼‍♀️

1

Hi,

oh je! Es tut mir sehr Leid..
Es sieht ganz danach aus. Bei mir war es genauso. Nur die Blutung hatte nicht aufgehört. Das ist dann sozusagen deine Monatsblutung. Gehe ruhig ins Krankhaus oder zum Arzt um es mal abzuklären. Dann werden deine Hcg Werte kontrolliert. Bei mehr als 1000/1200 sollte man die Fruchhöhle sehen.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft!