Große Angst

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben.
Ich liege aktuell im KKh, da ich teilweise starke unterbauchschmedzen habe
Es wurde gestern am späten Nachmittag ein ultraschall gemacht laut Ärztin wäre ich jetz 6+2 (die errechnung von der Größe, der Fruchthöle)
Allerdings bin ich laut errechnung meine letzten periode 5+2

Ich habe große Angst, man sieht auf dem Ultraschall noch nichts und die Ärztin meinte das man eig schon was sehen müsste, jetzt redet sie was davon das es ein Windei sein kann.
Jedoch Die andere Ärztin von gestern meinte man sieht noch nichts weil es noch zu früh sei.

Wer hat damit schon Erfahrung

1

Hallo,

Es ist leichter gesagt als getan, aber erstmal nicht verrückt machen. Fruchthöhlen sind sehr unterschiedlich. Für 5+2 ( was rechnerisch doch der Fall ist) ist es alles im Rahmen.

Meist sieht man erst ab 6+ einen Embryo, Dottersack etc.

So blöd wie es ist aber man hat darauf leider keinen Einfluss. Drücke die Daumen das alles gut wird.

2

Hallo,
bei mir war es ähnlich. Ich hatte leider ein Windei. Vor 3 Wochen war die Ausschabung. 😕 Keine schöne Sache,aber von Tag zu Tag komme ich besser damit zurecht.
Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut wird. Aber falls es doch so sein sollte, musst Du keine Angst vor dem Eingriff haben, die machen das wirklich gut und sind ganz lieb. Du schaffst das! Ich drück Dich!

3

Hey...
Ich weiß was du gerade durch machst 😣
Mir ging es vor 1 Jahr genauso.
Ich sollte laut Arzt schon in der 7ssw sein als ich mein ersten Termin hatte er hat von meiner letzten Periode gerechnet und mit einer Zyklus Länge von 28 Tagen.
Man hat auf dem Ultraschall nur eine kleine Fruchthülle gesehen mehr nicht.Seine Aussage war ich sollte mir nicht soviel Hoffnung machen und mich auf eine Blutung vorbereiten.Ich musste jeden 2 Tag zu Blut Abnahme und mein Wert stieg.2 Wochen später sah man mein klein Engel mit Herzschlag.Ich würde 10 Tage zurück gestuft.
Ich habe in diesen 2 Wochen nur geweint weil ich nicht wusste was los ist.
Ich wünsche dir nur das Beste und das sich dein kleines Mäuschen noch zeigt.