Muss nach Ausschabung cycotec nehmen?

Hallo ihr lieben,

hatte heute Ausschabung. Beim Ultraschall heute Nachmittag meinte er es ist noch Flüssigkeit da. Muss jetzt zwei Tage je zwei Tabletten cytotec nehmen.... Heute morgen hatte ich auf die eine vor der OP gebrochen, er meinte ich soll sonst einfach vaginal einführen.

Hattet ihr nach der Ausschabung was nehmen müssen oder noch Flüssigkeit drin? Was bedeutet das?

Dachte nach der Ausschabung verheilt alles und das ich nicht trotzdem noch n künstlichen Abbruch einleiten muss...
Das ganze auch noch mit meiner zweijährigen Tochter Zuhause... Gut das meine Mama her kann und sich dann mit um die kleine kümmert...

1

Müssen tut man es nicht, wenn kein Gewebe oder ähnliches noch nach der Ausschabung vorhanden ist.
Bei dir wurde aber noch ein Rest festgestellt, um dir eine zweite Ausschabung zu ersparen sollst du die Tabletten nehmen. Führe sie dir vaginal ein dann musst du nicht brechen und sie wirkt direkt dort wo sie benötigt wird.

Es tut mir leid was du durch machen musst.

Aus meiner geplanten Ausschabung wurde ein schneller natürlicher Abgang, aber mein Hcg baut sich nur sehr sehr langsam ab.

Wann sollst du zur nächsten Kontrolle kommen?

2

Danke dir für die Antwort und das mitfühlen. Am Montag habe ich dann die nächste Kontrolle.

Oh so traurig wie viele so etwas Erleben müssen, aber freut das es bei dir dann doch natürlich geklappt hat. Hoffe dein hcg ist bald wieder ganz gesunken! Alles gute dir