Fehlgeburt 7 SSW

Hallo ihr lieben
Habe heute bei 6+2 Blutungen bekommen.
Nicht viel und nicht rot.
Bin direkt zu meinem Arzt gefahren. Im Ultraschall war kaum was zu sehen. Der SST war nur schwach pos. Mit wurde Beta HCG angenommen. Soll morgen anrufen und nach dem Ergebnis fragen.
Hatte 03.19 eine stille Geburt in der 22 SSW.
Worauf muss ich mich bei einem natürlichen Abgang einstellen. Schmerzen ? Starke Blutung ?

LG

1

Hallo :) ich hatte Ende Januar eine natürliche Fehlgeburt in der 8 SSW. Ich hatte 8 Tage Blutungen, aber nur 2 Tage davon Unterleibskrämpfe, als es abgegangen ist. Montags hatten die Blutungen begonnen und Freitag/Samstag hatte ich Schmerzen. Meine Blutung war aber nicht übermäßig stark.

Es tut mir sehr leid für dich und hoffe, du überstehst das gut 😔 ich bin auch noch sehr traurig.

Viele Grüße

3

Hallo
Das tut mir sehr leid, ich bin momentan in der gleichen Situation und frage mich ob diese Abgangsblutung mein Zyklusbeginn ist oder ist das erst mit der nächsten Blutung?
Ich wünsche Dir viel Kraft.

2

Ich hatte 2 natürliche Abgänge plus einen medikamentösen.
Woche 5 minimale Blutung für ein Tag und kaum Schmerz.
Woche 11 bzw Anfang ging in Woche 12 los mit Sturzblutung und Leichten Wehen. Drei Wochen Blutung
Woche 10 mit Medikament mittlere Blutung mit Schmerzen am Tag der Tabletten..sonst nix an erwähnenswerten Schmerzen. Und Grade Mal ne Woche leichtere Blutung bis aus die ersten 2 Tage.

Deck dich etwas mit saugfähigen Binden und Schmerzmitteln ein. Und irgendwas was dich tröstet (Schokolade / Eis?)

Jeder Körper ist da anders.

Alles alles gute dir.