Bitte um eure Erfahrung (MA und jetzt wieder positiv)

Hallo ihr lieben,
Habe am 16.12 eine ausschabung in der 12 ssw gehabt und habe seit dem keine periode, weiss deshalb nicht wo ich im zyklus stehe.
Teste jetzt seit 3 tage positiv aber nur schwach und es wird auch nicht stärker :(
Hab jetzt totale angst das es abgeht und würde am liebsten alle 10 minuten testen 🤦‍♀️
Könnte es trotzdem was werden?
Ganz liebe grüsse

1

Urin ist nicht immer gleich konzentriert. Manche testen mit dem zweiten Urin besser als mit dem ersten.
HCG ist an Anfang auch nicht die grosse Menge vorhanden, da kann es schonmal so wirken,dass es nicht steigt.
Und HCG steigt auch nur alle 2-3 Tage.

Also einfach weiter testen und abwarten, was anderes bleibt dir nicht.

Bei mir war das letzte auch Mal so, dass es anfangs nur maginal zu steigen schien.
Dann habe ich mehrfach am Tage getestet, weil ich gemerkt habe, dass manchmal das pröbchen am Tage sogar konzentrierter bei mir ist.

LG und viel Erfolg dir, das es diesmal bleibt

2
Thumbnail Zoom

Huhu,
so sah es bei mir aus. Ich dachte auch, sie müssen jeden Tag stärker werden. Die Unterschiede sind aber sehr gering. Ein paar Tage warten und dann nochmal testen wäre das Beste. Mach dir vor allem nicht so viel Stress🥰
Alles Liebe

6

Er war heute morgen stark positiv 🤗

8

Das freut mich❤

3

Hallo,

Waren Tests zwischendurch denn schon negativ? Hatte 2018 eine MA in der 11. SSW, keine Ausschabung sondern mit Cytotec eingeleitet, und bei mir war der SST erst nach fast 9 Wochen wieder negativ.

Lg
CarrotcakewithCream

5

Ja er war zwischendurch schon negativ, der test war heut morgen sehr eindeutig positiv 🤗

4

Danke für eure zahlreichen antworten 🤗
Habe wieder getestet und er ist um einiges stärker geworden 🥰

7

Huhu, ich hatte am 18.12. eine Ausschabung in der 12. Woche und durfte am Sonntag wieder positiv testen 😊
Herzlichen Glückwunsch🍀