War das eine Fehlgeburt? Bild als Anhang!!

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,
Eine Freundin von mir hat sehr selten ihre Tage, da vergehen immer mal ein paar Monate. Nun bekam sie ihre Periode und hatte unheimlich starke Schmerzen, dass sie am Boden lag und sich gekrümmt hat.
Sie hatte sie auch sehr stark, was sonst nicht der Fall ist und dies über eine Woche.
Nun kam ein großer Klumpen raus und wir wollten wissen ob es vlt eine Fehlgeburt sein könnte, vom aussehen her? Vlt kennt sich da wer aus, zum Frauenarzt möchte sie nicht.

1

Hallo!

Da deine Freundin einen unregelmäßigen Zyklus hat und auch mal die Periode ganz ausfällt, ist es relativ normal, daß dann bei der Periode auch größere Schleimhaut Fetzen mit raus kommen. Das kennt man eigentlich als Frau schon. Das kann auch echt wehtun, da sich beim Ausstoßen ja die Gebärmutter zusammen zieht.

Also ICH glaube nicht, daß es ein Abgang war.

LG!

2

Sie hat ihre Periode immer solange nicht und hatte sie auch mal bereits 11 Monate am Stück nicht mehr. Es tat aber nie weh und Blut kam auch nicht so viel raus wie Dieses Mal. Deshalb hat sie sich so gewundert.
Sie hat auch einen Partner und sie haben regelmäßig ungeschützt Gv.

4

Also ich glaube nicht, dass es eine FG ist.
Aber wenn deine Freundin einen so unregelmäßigen Zyklushälfte hat, würde ich es vom Frauenarzt abklären lassen.

3

Sieht nicht wie eine FG aus, eher wie ein Koagel. Sie kann ja einen test machen wenn es sie sonst umtreibt. Bin mir aber ziemlich sicher.

5

Hallo,

es sieht für mich auch eher nach Gewebe aus aber ich würde einen Test machen. Der müsste ja noch positiv anzeigen falls sie schwanger war.
Alles Liebe für deine Freundin ❤️

6

Also so schaut meine Periode jeden Monat aus 😅 Ich glaube nicht, dass das eine Fehlgeburt war. Wie die anderen hier schon schreiben, entweder ein größerer Fetzen Schleimhaut oder ein Koagel.
LG

7

Guten Morgen!

Ich hatte am 32.1 eine Fehlgeburt und ich hatte so einen Pfopf aber viel größer!
Also so klein kam bei mir auch immer wieder aber der tatsächliche Embyro war viel größer!

Lg