Diagnose machen nach Fehlgeburt

Hallo zusammen,

Ich bin nach meiner ersten Fehlgeburt am überlegen, ob ich in der Kiwu oder beim Frauenarzt nach einer Gerinnungsdiagnostik fragen soll.
Ich weiß man untersucht wohl erst nach 2 Fehlgeburten.

Aber ich denke vielleicht kann ich die Zeit während der Wartezeit nutzen.
Was meint ihr?

Wer oder wo macht dann so eine Diagnostik?
Oder macht das eventuell auch die Kiwu?

Ich komme aus dem Raum Ulm, Biberach, Ravensburg
Vielleicht kann mir da jemand was empfehlen

Liebe Grüße
Bianca

1

Huhu,

Soweit ich weiß werden solche Untersuchungen erst nach der 3 Fehlgeburt gemacht. Wenn man das vorher machen möchte, weiss ich nicht, ob man diese Untersuchungen selber zahlen muss. Ich hatte jetzt meine 2 Fehlgeburt und da wurde jetzt noch nichts weiter untersucht.

Alles gute 😊

5

Guten Morgen,
Oh das tut mir leid für deine 2 Fehlgeburt.
Vielen lieben Dank für deine Antwort ich glaube ich frag an der Nachuntersuchung mal nach.

Liebe Grüße und dir alles Gute
Bianca

15

Bei uns wurde nach der 2. FG eine umfangreiche Diagnostik gemacht die wir nicht selbst zahlen mussten. Nach der 1. FG hab ich beim Hausarzt die Gerinnung mit abnehmen lassen. Die zwei Werte sagen laut Kiwu Klinik aber gar nichts aus und bei der Diagnostik in der Kiwu Klinik nach der zweiten Fehlgeburt wurde auch tatsächlich was gefunden. In der Kiwu hieß es die umfangreiche Gerinnungsdiagnostik hätte uns 700€ gekostet wenn wir es auf eigene Faust gemacht hätten.
Es ist schade dass alles erst nach 2 oder 3 Fehlgeburten überprüft wird mit dem Wissen das wir jetzt haben hätten wir unsere Zwillinge wahrscheinlich retten können das macht mich sehr traurig.

2

Ich habe meine 2. Fehlgeburt hinter mir, wir haben uns jetzt an eine kinderwunschklinik gewandt. Mein FA hat uns das empfohlen. Bei der 1. FG hat sich ab der 6. Ssw nichts mehr weiterentwickelt, die 2. war anders, da war soweit alles zeitgerecht, das Herzchen hat geschlagen und dann bekam ich Blutungen....
Wir haben zuviel Angst es einfach wieder zu versuchen. Möchte jetzt erstmal alles abklären.

6

Guten Morgen
Ja in der Kiwu Klinik sind wir schon.
Da hab ich erst Termin am 22.04 wie es weitergeht

Das glaube ich dir mit der Angst, das kann ich mir gut vorstellen
Ich wünsche euch alles Gute

Liebe Grüße Bianca

8

Danke, wünsche ich euch auch! LG

3
Thumbnail Zoom

Hallo Bianca, das tut mir sehr leid für dich.
Ich bin auch aus dem Raum Ulm und hatte Ende 2020 zwei biochemische SS, die nicht als FG zählen und dann wurde ich Anfang 2021 schwanger, alles perfekt, SSW6+0 wurde in der KiWu Klinik ein Herzschlag festgestellt und ich wurde aus der KiWu Klinik entlassen. In der SSW6+5 beim US bei meinem FA auch alles bestens. Dann der Schock, beim nächsten US in SSW9+0, das Herzchen hatte aufgehört zu schlagen.

Ich haba dann auf meinen Wunsch hin von meinem FA eine Überweisung zum Gerinnungstest bekommen. Auch im Gespräch in der KiWu Klinik meinten sie, sie hätten das, wenn ich mich besser fühle bei ihnen den Test durchgeführt, wenn ich nicht schon einen Termin ausgemacht hätte.
Also BGU Blutgerinnung Ulm.
Ich habe inzwischen schon das Ergebnis und prompt wurde ein Protein Z Mangel festgestellt, was alles erklärt und ich bin froh, dass ich den Test machen habe lassen. Alles gute dir

4

Ach ja, ich musste diese Untersuchung nicht selber bezahlen und ich glaube, die Ärzte, egal ob FA oder KiWu Klinik sind die letzten, die einem so eine Untersuchung ablehnen, wenn sie dadurch ihre Patienten beruhigen können, die so etwas mit machen mussten. Aber es ist richtig, "normal" wird der Arzt einem freiwillig erst nach der 3FG zu so einer solchen Untersuchung raten. Wir haben auch gleich noch einen Genetiktest machen lassen, da gilt das gleiche,"normal" erst nach der 3FG wird einem dazu geraten.

7

Guten Morgen,

Oh super das hört sich ja toll an ☺️
Ich glaube auch ich frag einfach nach.

Ich glaube das war bei dir ne gute Entscheidung ich hab auch so ein Gefühl das da was bei mir sein könnte 🤷‍♀️
Ich weiß es nicht. Wie gesagt ich glaube ich frag einfach.
Das mit dem Genetiktest machen die das in Ulm auch?
Musstest du da dann nur das Blut hinschicken oder hast du das alle vor Ort gemacht?
Und dein Partner auch?

Ich drücke dir ganz fest die Daumen das der nächste Versuch klappt und jetzt auch hält. ☺️🙏🏻

Liebe Grüße
Bianca

weitere Kommentare laden
14

Hallo meine Liebe,

Zuerst einmal tut es mir unendlich leid, dass du auch so etwas erleben musstest.
Ich war im Januar schwanger mit unserem ersten kleinen Wunschkind und hatte im Februar meine erste FG nach SSW 9+

Meine Frauenärztin hat das selbst bei mir angesprochen. Die macht das auch selbst. Ansonsten hätte ich auch die Möglichkeit mit einer Überweisung von ihr zu meinem Hausarzt zu gehen und die Blutuntersuchung bei ihm machen zu lassen. Natürlich muss ich die Untersuchung selbst zahlen. Mir ist aber alles recht um alles ausschließen zu können.
Ach ja.. ich komme aus dem Raum AA/GD

Liebe Grüße Julia