Nur schmerzen, keine Blutung. Ist das normal? Angst

Hallo ihr Lieben, ich muss euch schon wieder nerven đŸ„ș
Ich hatte auf meinen natĂŒrlichen Abgang gewartet.
Heute Nacht ging es wohl los: ich hatte wirklich ganz schlimme Schmerzen, wehenĂ€hnlich, alle paar Minuten. Insgesamt ungefĂ€hr fĂŒr 3-4 Stunden glaube ich.
Aber ansonsten war und ist nichts. Keine Blutung.
Ist das normal? Geht das nochmal weiter? Ich weiß nicht was ich tun soll. Bleibt mir die AS doch nicht erspart?
Irgendwann bin ich eingeschlafen und als ich aufgewacht bin war alles okay đŸ€·đŸœâ€â™€ïž Muss ich mit einer Art sturzblutung oder sowas rechnen?
Ich hoffe jemand hat etwas Ähnliches erlebt und kann helfen.
Dankeschön đŸ„Č

1

Liebes, mit meiner Erfahrung kann ich dir leider nicht helfen, mein Körper hat nach MA Ende der 9. SSW kurzem Prozess gemacht und es war sehr schnell alles draußen, aber eins möchte ich dir gerne mitgeilen:

Egal, wie oft du dich meldest und deine Gedanken und Fragen Ă€ußerst, wirst du hier sicherlich niemanden auf die Nerven gehen!

Wir sind in den Zeiten in einer so misslichen Lage, jeder macht eine andere Erfahrung und da muss man sich einfach irgendwo austauschen - wo also besser, als hier unter Leuten, die gleiches erfahren haben?

FĂŒhl dich nicht noch schlechter, weil du deine Gedanken und Fragen Ă€ußerst!!

FĂŒhl dich gedrĂŒckt 😘

2

Dankeschön đŸ–€ das ist ganz lieb.
Mittlerweile habe ich schmierblutungen, aber merke das auch nur auf Klo. đŸ€·đŸœâ€â™€ïž
Hoffen wir mal, dass es alles von alleine klappt und dann kann ich auch wieder hoffen, dass es bald wieder klappt und dann alles gesund ist 🍀

3

Ganz bestimmt đŸ’ȘđŸŒđŸ€