Nachblutung nach Ausschabung đŸ˜„

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich gestern erst gemeldet und von meiner Ausschabung berichtet. Jedoch mache ich mir heute etwas Sorgen.

Ich hatte meine Ausschabung am Montag 05.07. und gestern, einen Tag danach, ging es mir super, hatte auch keine Nachblutung mehr und war fit. Hab einiges im Haushalt gemacht. Aber heute habe ich immer wieder mensartige Schmerzen, ziehen im Unterleib, RĂŒckenschmerzen und auch Durchfall. Gerade auf der Toilette habe ich beim abwischen gemerkt, da ist noch frisches Blut am Toilettenpapier.
Ist das normal? Einen Tag nichts und den Tag drauf dann sowas oder sollte ich ins Krankenhaus fahren?

Danke vorab fĂŒr eure Hilfe.

1

Hey, tut mir leid fĂŒr deinen Verlust. 🍀 Ich hatte das auch. Meine AS war am Freitag morgens, ich hatte nur ganz minimale Nachblutung direkt danach und hab mich körperlich auch komplett fit gefĂŒhlt. Dann den Rest vom Freitag bis Sa Nachmittag nichts mehr (nur Ausfluss). Samstag Abend hatte ich dann wieder frisches Blut (hellrot). So+Mo wĂŒrde ich sagen mittelstark und gestern und heute wieder nur ganz leicht (eher wie hellroter/rosafarbener Ausfluss). Ich hatte mich auch schon gewundert, dass ich direkt danach keine Blutung hatte und sie dann nach ĂŒber einem Tag wieder eingesetzt haben, aber das ist wohl normal.

Ich habe ĂŒbrigens auch manchmal noch ein Ziehen und teilweise das GefĂŒhl, dass ich total aufgeblĂ€ht bin. Wird aber langsam besser. Nehme mal an, das ist durch die Hormonumstellung bedingt 😕 wĂŒnsch dir alles gute 🍀

2

Tut mir auch leid fĂŒr deinen Verlust und ich danke dir fĂŒr deine Nachricht, dass hat mich sehr beruhigt jetzt.

3

Hey, dein Verlust tut mir unheimlich leid.. Meine Ausschabung war am 29.06 ich hatte sehr schwache Blutungen aber seid ca Montag habe ich auch wieder verstÀrkt rotes Blut... Laut FA soll das normal sein allerdings habe ich auch nur mit ihm telefoniert...

Ich wĂŒnsche dir alles alles Gute

4

Hallo,

das ist ganz normal. Hatte fast 2 Wochen Blutungen.
Solange du kein Fieber hast und keine starken Unterleibsschmerzen ist das ganz normal

5

Hey, genau so ist es gerade auch bei mir. Ausschabung war am 7.7. hatte leichte helle Blutung und fĂŒhlte mich fit. Tags drauf war ich dann was ko und sie Blutung war schon eher braun und fast nichts mehr. Gestern war mir allerdings den ganzen Tag extrem ĂŒbel und ich hab teilweise echt fieses unterleibsziehen in Bauch und unterem RĂŒcken und seit heute blutet es wieder was. Nicht mehr nur braun sondern auch wieder hell 🙈 hatte mich auch schon erschrocken weil ich eig seit gestern nur noch Slip Einlagen brauchte und die dicken binden nur an Tag 1+2. aber wenn ich das hier so lese scheint das normal zu sein das es ein bisschen auf und ab ist