Befund unklar, kann wer helfen?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben, ich hatte leider jetzt zum 3. mal ein MA. Ich war in der 8 ssw zusehen war nur eine große Fruchthöhle zusehen. Allerdings hatte die Ärztin im Krankenhaus was gesehen nur leider viel zu klein.

Jetzt habe ich den Bericht bekommen.
Ich blicke da gar nicht durch, kennt sich vielleicht jemand von euch damit aus?

1

Hey, das tut mir sehr leid 😥 ixh hab eben mal schnell gegoogelt und diesen Text gefunden. Hoffe ich konnte dir damit etwas helfen. Ich wünsche dir ganz viel Kraft 🍀🍀


Bei einer Extrauteringravidität (ektope Schwangerschaft) findet die Einnistung eines Embryos (eine frühe Phase einer Schwangerschaft) an einer anderen Stelle als in dem Uterus (Gebärmutter) statt. Da sich der Embryo nicht in der Gebärmutter befindet, kann er nicht wachsen und überleben.

2

Ich steh mit dem Rest aber auch auf der Leitung 😥
Was ich da gefunden habe ist bei dir ausgeschlossen.

Im Befund steht noch was über die Gebärmutterschleinhaut, aber ixh wed daraus leider nicht schlau.😥

3

Sehr lieb, danke für deine Antwort.
Ich hatte allerdings eine der 8ssw entsprechende Fruchthöhle....

Kann es sein, dass es ein Windei war?
Ich verstehe den ganzen Text nicht.

Ich weiß, dass ich wohl ein Protein Z mangel und ein erhöhten LPa Wert habe.
Allerdings und Gott sei Dank hab ich schon zwei Kinder ohne Probleme bekommen und jetzt klappt es immer sofort, es entwickelt sich aber nicht richtig.

Ich bin tot traurig....

Danke, dass du extra für mich gegoogelt hast. So toll hier so liebe Frauen zutreffen.

weitere Kommentare laden
24

Hallo,
mein Beileid zu eurer Fehlgeburt! 😕
Das pathologische Ergebnis ist leider so eine Art „Standard Ergebnis“ nach einer Ausschabung, woraus man nicht viel ableiten kann. Sie haben das Gewebe halt untersucht, finden Gebärmutterschleimhautstrukturen, aber keine intakten Chorionzotten (mehr). Chorionzotten sind kindliches Gewebe, welches für die Versorgung später wichtig ist. Leider sagen diese pathologischen Ergebnisse nicht viel aus. 🙁 Da man nun im pathologischen Gutachten nicht eindeutig eine Schwangerschaft nachweisen konnte, wird empfohlen eine Eileiterschwangetschaft auszuschließen. Das macht man in der Regel durch HCG Kontrollen. Es ist aber sehr gut möglich, dass der Embryo einfach noch zu klein war. Also mach dir nicht zu viele Sorgen…
Liebe Grüße

26

Danke für deine Antwort und dein Beileid.❤

Das WARUM kommt ständig hoch.
Ob es alleine an der Gerinnung liegt.....?
Weiß ich noch nicht....

Mittlerweile weiß ich warum der Befund so ausgefallen ist.
Hab im Krankenhaus angerufen...
Die Gebärmutterschleimhaut wurde nur dort hingeschickt. Die Ärztin konnte das reine Schwangerschaftsgewebe (hört sich grausam an😔) trennen und dieses wurde speziell an ein Labor für Genetik geschickt. Dauert wohl 3-4 Wochen.

Montag wird hcg kontrolliert und der Test hatte nur noch einen hauch von Linie

27

Hallo,
ja das klingt alles ganz furchtbar, ich weiß. 😕
Ist ja super, dass eine genetische Untersuchung stattfinden kann, das bringt euch bestimmt schon ein wenig weiter. Bei uns zB lag 2x von 3x ein Chromosomendefekt vor, es war dann auch gut das zu wissen. Falls das bei euch nicht der Grund war, hast du aber mit der Gerinnungsstörung auch schon einen möglichen Störfaktor, den man leicht aushalten kann. So oder so, es wird euch weiter bringen! Es gibt ja neben angeborenen Blutgerinnungsstörungen auch erworbene thrombophilien, vielleicht hattest du deshalb keine Probleme in den ersten beiden Schwangerschaften. Auch haben ja doch einige Frauen unentdeckt Gerinnungsstörungen und tragen trotzdem gesunde Kinder aus, nur manchmal stört es halt so sehr, dass es nicht gut geht. Ich drücke euch die Daumen, dass ihr die schwere Zeit gut gemeinsam übersteht und dass beim nächsten Mal alles gut geht! 🍀

weiteren Kommentar laden
29

Hallo Liebe ⭐Mamis 😭😭😭😭

Mir geht es genauso. In der 7. Ssw wurde das erste mal der Herzschlag festgestellt ganz regelmäßig. In der 8. Ssw Woche war auch wieder alles okay und Herzschlag sehr regelmäßig Baby ist super gewachsen. Jetzt Ende der 9. Ssw 😭 2 Tage vor 10. Ssw musste die Ärztin feststellen das keine Herzaktion mehr da ist. Alles ganz still und es sich nicht mehr bewegt 😭😭 selbst meiner Frauenärztin kamen die Tränen. Sie hat direkt eine Kerze angezündet. Vor allem hatte ich eine Vorahnung das was nicht stimmt. Ich hatte vor 2 Tagen einen Traum einer Totgeburt 😭😭😭😭 dann saß ein Schmetterling auf meinem Auto und er flog nicht weg ich konnte ihn anfassen und er flog nicht davon.
Musste gestern nach Feststellung des Toten Babys direkt ins KKH zum Gespräch zur Corettage (AS) Diese war dann heute 10.30 Uhr 😭😭😭😭

Mein Fötus wurde auch zur Obduktion eingeschickt. Wie lange dauert es bis zum Ergebnis?

Ich wünsche euch allen ganz viel Kraft. Ich heule gefühlt 24 Stunden durch 😭😭😭😭

Liebe Grüße Susi und ⭐ 8+5 ssw