Wer hätte alles eine ausschabung gehabt?

Hallo

Komme gerade vom aus. Der hat mir heut mitgeteilt das es ein Windei ist. Weil man immer noch kein Dottersack Embryo sieht.
Können die sich auch länger verstecken?

Muss morgen zum Gespräch ins Krankenhaus. Wie läuft das ab? Darf der Partner mit rein?

1

Hey. Also bei mir durfte der Partner nicht mit rein, allein schon wegen den ganzen Coronamist. Ich musste alles alleine durchstehen.

2

Hey, also bei mir durfte mein Partner mit, das ist allerdings auch schon wieder 4 Wochen her (9.11.)
Bei mir lief es so ab, dass ich erst nochmal untersucht wurde, also ein US gemacht wurde um die Diagnose zu bestätigen. Dann wurde ein Termin ausgemacht für den nächsten Morgen zur OP, habe 2 Tabletten bekommen die sollte ich um 4 morgens nehmen. Dann musste ich noch mit dem Narkosearzt sprechen und konnte auch schon wieder gehen. Es gin inkl. Warten ca 2h. Mein Freund war die ganze Zeit dabei und durfte am nächsten Tag auch dabei sein zumindest bis ich in den OP geschoben wurde
Es tut mir sehr leid für dich. Alles gute.

3

Bei mir war es kein Windei sondern eine MA, ich weiß also nicht ob es bei dir genauso abläuft

4

Guten Morgen,
Ich hatte gestern meinen Termin gehabt und da wurde dann endgültig die Diagnose Windei bestätigt. Am Donnerstag ist die OP und ich bin dann auch vollkommen alleine diesmal. Den Verdacht hatten wir wohl schon seit 2 Wochen. Seit der 8.Woche und jetzt bin ich in der 10.seit heute und es gibt keinen Zweifel mehr. Wie weit bist du denn? Laut Google gibt es die sogenannten Eckenhocker die sich erst sehr spät zeigen daran hab ich mich bis zum Schluss festgehalten. Nun gibt's wohl keinen Zweifel mehr. Ich wünsche Dir alles Gute und viel Kraft dass alles durchzustehen.
Lg