Fehlgeburt und nun hoffen auf neue schwangerschaft.

Hallo ihr Lieben , ich bin neu bei euch.

Ich hatte letzte Woche Mittwoch eine AS nach Stillstand bzw auflösen der Fruchtgöhle. Theoretisch war ich da ende der 7 Woche.

Vorstern und gestern bemerkte ich viel spinnbaren Ausfluss , wie halt sonst auch immer vor dem ES .
Gestern Abend habe ich ein Ovu 20 er und sst 10 ner gemacht um zu gucken ,ob noch hcg vorhanden ist.

Vielleicht noch zu meinem hcg Verlauf. Mens +5 tage mit clearblue 3+ getestet , fruchthöhle war auch schon da. 1.5 Wochen später hcg Kontrolle 27880 , 5 Tage später 22 000 wir hatten den FA gewechselt und somit auch das Labor. Arzt sagte alles sieht gut aus. 1 Woche später , hcg nur noch auf 12 000 und fruchthöhle hat sich schon etwas verkeinert. Dottersack usw vorhanden. Aber ein riesen Hämatom ,so das eine AS gemacht wurde.

So ,nun Ausgangspunkt letzte Woche hcg 11830 und gestern abend habe ich ja mit ein 10 er sst getestet , der wirklich nur ganz ganz leicht positiv war. Kann es echt schon sein ,dass mein HCG schon bei 10 oder etwas darunter ist?
Mein ovu 20 er zeigte gestern eine ganz schwache Linie an und heute morgen gar nix mehr.
Kann es also wirklich sein ,dass mein ES schon war.

Ich hatte die letzten 2 Jahre nur ein 19/22 Tage Zyklus und es kam oft vor ,daß mein ES direkt nach der Blutung war ,so auch, als ich ss geworden bin.
Ich bin momentan so durcheinander.
Vielleicht mag mir ja jemand seine Geschichte erzählen und wie lange es am Ende dauerte ,bis ein neues Wunder unterwegs war.

Mit lieben Grüßen

1

Leider kann ich dir noch nicht sagen, dass bei uns ein kleine Wunder unterwegs ist, aber ich hatte meine Auschabung am 27.12. 22 in rechnerisch 11+5 , Embryo war aver auf den Stand von 6+5 nur noch .
Mein hcg lag am 22.12. bei 31200 und am 25.12. bei 25600 Ich habe 4 Tage nach Ausschabung angefangen zu testen und die Tests wurden auch immer weniger tatsächlich so alle 2 Tage aber seit dem 17.1. steht alles still ich habe jeden Tag einen leichten Schatten auf dem sst hatte schon vermutete das ich evtl wieder schwanger bin aber leider bleiben die Tests alle hauchzart .
Am 13.1 hatte ich einen fast positiven ovu und seit den 9.1 blinkt der Clearblue lila mich lustig an. Wann und ob ich einen Eisprung hatte weiß ich nicht denn am 14. war der ovu wieder fast negativ.
Jetzt hoffe ich dass ich endlich meine Periode bekomme und der Spuk mit den Mini Hauchs endlich vorbei ist.

Lg

2

Es tut mir leid ,das auch du diese Erfshrung machen musstet.
Denn bleibt es bei dir ja abzuwarten,genauso wie bei mir.
Ich habe heute Nachmittag noch mal getestet , 10 er sst und wieder 20 er ovu
Der sst ist nur noch ein ganz dünner fast grauer Strich und auf dem ovu war eine deutliche zweite Linie,aber noch nicht richtig positiv, laut meiner App. Ich bin wirklich gespannt aber Freitag habe ich auch ein Gyn Termin , Nachsorge und vielleicht sieht er ja auch schon ein Eichen.

3

Also Ovus haben bei mir trotz recht viel hcg komischerweise nicht großartig reagiert aber tatsächlich wird er jetzt etwas stärker mal sehen ob da jetzt nach 4 Wochen doch mal der Eisprung näher rückt 🤷‍♀️
Würde mich sehr darüber freuen wenn sich mal was tut und ich wüsste wo ich im Zyklus stehe

weitere Kommentare laden
10

Hi ich hatte am 30.12. eine natürliche FG in der 8ssw. Heute fast ein Monat später habe ich immer noch ein leichten Positiven Sst. Ich hatte laut Ovus am 14.01. mein ES, den haben wir trotzdem genutzt. Und eben gerade auf der Toilette hatte ich leichte Blutung. Ich denke das meine Periode begonnen hat… Würde mich freuen, wenn wir im Kontakt bleiben, um uns auszutauschen. Haben ja ungefähr das gleiche durch machen müssen 🥹

11

Hey , für dich tut es mir auch sehr leid.
Echt ,nach ein Monat immer Noch?
Ich habe jetzt schon zwei verschiedene Marken getestet 10 sst und auf allen ist nur ein Hauch teilweise sogar nur eine graue Linie.
Das ist so doof.
Als ich am 27.12 getestet hatte, da war ich in der dritten Woche, da waren alle meine Tests richtig fett positiv ,Silvester sogar clear blue +3 obwohl ich da erst 4 Tage,,drüber " war.