was tue ich denn jetzt mit ihr?

    • (1) 15.01.11 - 12:15

      Hallo Männer (und Frauen)!

      bin gerade das ers´te Mal mi meine knapp 6 Monate alten Tochter alleine.

      Mama ist beim Frisör.

      Haben schon Fotos gemacht und sie ist ein wenig müde deshalb schläft sie jetzt.

      Später gehen wir noch spazieren.

      Was könnten wir denn noch machen?

      Wenn ich sie nach ihren Interessen frage, gibt sie mir keine richtige Antwort.

      Hat jemand einen Tip?

      LG

      • tag

        "...6 Monate alten Tochter..."
        "Wenn ich sie nach ihren Interessen frage, gibt sie mir keine richtige Antwort."


        #rofl

        Was immer geht, egal welches Alter, ist vorlesen. Selbst wenn sie das Vorgelesene noch nicht begreifen können, so hat es m.E. positiven Einfluss auf die Kinder.

        Mit 6 Monaten kann man nicht wirklich was machen. Lies ihr einfach was vor oder leg sie dir auf die Brust, wenn du auf der Couch liegst und TV guckst. Vielleicht bissle auskitzeln (nicht übertreiben ^^ ) und schmusen. Da geht halt noch nix. Und wenn die Mama wieder zurück ist, dann beobachte einfach mal was sie alles tut mit eurem Kind. Hab mich anfangs damals auch schwer getan, aber es spielt sich ein.

        • und ich kann so eine saudumme Antwort nicht ernst nehmen..MECKERZIEGE!#wolke#augen

          lasst doch den TE in Ruhe...

          Matthias

          • Hallo,
            was soll das denn?Ich finde das total niedlich das er sich um sein Kind kümmert und halt nur etwas unbeholfen ist.Das ist doch nicht schlimm mal ganz erlich,wir Frauen haben die Kinder 9 Monate im Bauch und erleben und spüren die Kinder so früh.Wir sind einfach was die Bindung zum Kind angeht im Vorteil und ich finde es schön wenn ein Papa alles richtig machen will und sich um sein Kind kümmern will.Auch ein Papa lernt immer neues dazu und wird sicherer mit seinem Kind und es ist schön zu sehen das er sich bemüht.

            Nadine

          na dann nimmste es halt nicht ernst. geht auch!

      Also ich glaube, die Frage war auch gar nicht so ernst gemeint. Vielleicht gibt´s noch Menschen, die sich mal über sich selbst lustig machen können. Du definitiv nicht :-(

      Ironie nicht verstanden?!

Total nett.... da geht mir das Herz auf.

Hoffe, ihr hattet Spaß und Mama sieht toll aus ;-)

wenn mama so lange aus dem haus ist, könnte man auch mal füttern oder wickeln.

wie lange ist sie denn beim frisör? (mutter, nicht tochter)

Top Diskussionen anzeigen