Adventskalender 3jähriger

Hallo,

ich sammle Ideen für einen selbstbefüllten Adventskalender für meinen 3jährigen Sohn. Was habt ihr für Vorschläge?

Lieben Dank

1

Hi, ich habe meinem. Sohn rein : Knete, pixie Bücher, schleichtier, Murmel, flumi, naschzeug, Lego und sticker rein.

2

Mein fast 3 jähriger bekommt in den Adventskalender Hot Wheel Autos, Hopsball, Luftballons, Früchteriegel, Farbe für Badewasser, Seifenblasen, Buch, Kekse backen

3

Hallo,

einige unserer "ehemaligen" Ideen wurden hier bereits genannt.

Vielleicht noch:

Stempelstifte

Zauber-Malblock

Ausstechformen (Plätzchen oder Knete)

Zubehör für Spielküche (falls vorhanden, z.B. Obst aus Holz)

CD (z.B. "Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder)

Playmobil-Set (aufgeteilt, falls er schon Interesse daran hat)

Fingerfarben

Tattoos (Lutz Mauder)

Mitbring-Spiel von R*****burger (Farbenbär, Memory, Affenbande, ...)


Viele Grüße,

Kathrin

4

Was mag er denn?

Meine fand ihre Krippe toll. Jeden Tag eine Figur mehr. Wenn das Jesuskind drin war, war Weihnachten. Das findet sie noch toll.

Duplo- Lego- oder Playmobilset aufteilen.

Meine braucht den Zusammenhang.

5

Vielleicht könntest Du ein Lego oder Playmobil Set über die 24 Tage verteilen.

6

Meiner bekommt ein Lego-Päckchen von Frozen aufgeteilt auf 24 Säckchen 😅. Also mal Anna, mal Olaf, mal nur eine Karotte, mal der Schlitten etc...

7

quetschie Früchte, Fruchtriegel -- nicht nur kram.

Oder ein Lego-Set oder Playmobilset selber auseinander nehmen oder Kaufladen oder Kinderwerkzeugdinge

8

Muss es denn immer was Materielles sein?
Aktionen kamen bei uns auch immer gut an: also z.B. Plätzchen backen, Ausflug machen, dekorieren, basteln, Spiele spielen usw.
Oder Ausmalbilder zum Thema Weihnachten war hier auch beliebt.
Ansonsten hatten wir bisher auch immer einiges von den schon genannten Dingen.

9

Hallo. Mein kleiner bekommt Dinoeier, Mini-Knetdosen, etwas Schokolade und kleine Müsliriegel.

Lg