Zeichentablet für 12 Jährige

Guten Morgen,

haben eure Kinder Zeichentablets mit denen ihr sehr zufrieden seid und die ihr auch für ältere Kinder empfehlen könnt?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Schöne Vorweihnachtszeit und Grüße#snowy
von der Maus2.0

1

Unsere Große bekam letztes Weihnachten ein Wacom Intuos M. Es ist für Anfänger als auch Fortgeschrittene sehr gut geeignet und in dem Paket das wir erworben hatten (waren etwa 160€) war noch kostenlose Software für Einsteiger dabei.
Ich würde allgemein immer zu einem Tablett der Firma Wacom tendieren, da diese einfach die Besten sind. Ich selbst nutze ein Wacom PL 720 und ein Cintiq Pro.

Auch gut für Einstiger ist das Bamboo, wenn es aber auch für Fortgeschrittene sein soll, würde ich das Intuos wählen, das gibt es in verschiedenen Größen (groß heißt nicht besser), ab etwa 70€ (das Intuos S, es geht bis L, danach kommt das Pro Media).

Bedenke aber, mit einem Tablett zu zeichnen ist eine große Umstellung, wenn man sonst nur Papier gewöhnt ist. Unsere Große hat einige Zeit gebraucht, bis sie sich an den neuen Untergrund und das Verhalten des Stiftes gewöhnt hatte. Aber nach ein bis zwei Wochen werden sie schon merklich besser, es ist schön anzusehen.