Nintendo ds ins Wasser gefallen :-(

    • (1) 20.01.11 - 15:54

      Hat einer tipps wie ich es wieder hin Kriege?
      Oder ist der hin?
      Garantie hat er nicht mehr, würde auch glaube ich nichts nützen.

      melli

      Als Allererstes

      NICHT ANMACHEN

      das gibt nen kurzen und das Thema ist erledigt.

      Dann aufklappen, abtrocken und am besten in Heizungsnähe (nicht auf die fensterbank) zum trocknen legen.

      Evtl zwischendurch etwas abföhnen (vorsichtig)

      2-3 tage trocknen lassen und mit glück geht er dann wieder.


      Meine Tochter hat vor gut 4 Jahren meinen Nintendo Ds gründlich mit Pfirsich Seife und fließend Wasser gewaschen.
      Sie war drei Jahre alt und was sagt Mama auch unbedacht, das das gerät irgendwie schmutzig ist am Bildschirm.#schock

      Nun gut, sie gab ihn mir stolz wie Oskar, tropfend und nach Pfirsich duftend und schäumend zurück....

      Ich legte das Gerät heulend in die Sonne und später über Nacht ins Wohnzimmer, nächsten Tag wieder sonne, abends ging das gerät tadellos und er tut es heute noch...... nur nach Pfirsich duftet das gerät nicht mehr #rofl

      Habe das gleiche übrigens auch schon mit meinem bei 40°C gewaschenen Mp3 Player gemacht, der ging auch wieder.
      Mit handy geht das auch, wichtig nur... NIE anschalten bevor das gerät trocken ist

    Hi

    Das (oder der?) ds von meinem "Neffen" hat ne Runde im Brunnen getaucht und ist nach dem trocknen nicht mehr angegangen, da musste ein neuer Akku rein und alles lief wie neu. Also im Notfall erstmal den Akku tauschen lassen, vielleicht hilft es und es wird billiger als ein Neuer.
    Gruß Annette

Top Diskussionen anzeigen