12

Scout Nano

13

scooli mit Star Wars Motiv

14

Für 79 Euro mit Mäppchen, Schlampermäppchen, Geldbörse, Turmbeutel und Zuckertüte. Das war vor 2 Jahren, wo sich keiner um Star Wars geschert hat. Und jetzt ist er topaktuell.
Wir sind nur nach Motiv gegangen. Diese Anprobiererei halte ich für übertrieben. Außerdem, wer weiß was zum Termin der Einschulung dann Sache ist. Unsere Kinder lassen alles, außer ihren aktuellen Hausaufgaben in der Schule, weshalb das Gewicht keine Rolle spielte. Dennoch ist er leicht, ist aber Zufall.

15

Also ICH habe eine Ledertasche als Schultasche.

Meine Tochter einen Scout Nano.

16

Hallo,

ich oute mich mal. Ich habe den Schulranzenhype nie so ganz verstanden. Daher habe ich beschlossen, nicht mitzumachen.

Alle meine drei Kinder hatten Scout Schulranzen. Alle haben wir bei Ebay Kleinanzeigen lokal gekauft (immer als Set). Nie habe ich mehr als 40€ bezahlt. Wir haben jeweils nach der zweiten Klasse gewechselt, nicht, weil der Ranzen nicht mehr ging, sondern weil sich der Geschmack des Kindes einfach geändert hatte.

Bei uns gibt es ein Megaangebot an Scoutschulränzen, die nach kurzer Tragezeit bei Ebay Kleinanzeigen eingestellt werden und fast neuwertig sind. Eine Bestätigung für mich, dass sich eine Investition von 200+€ überhaupt nicht lohnt. Das, was mein Sohn (2. Klasse) nun hat, war völlig neuwertig. Hatten die Paten ohne Rücksprache gekauft.

GLG
Miss Mary

33

Hallo,

das kann man nicht pauschal sagen. Meine Große ist jetzt im 3. Schuljahr und wir ihren Scout auch noch im 4. Schuljahr nutzen. In der 5. Klasse gibts nen neuen. Ist bei 3/4 ihrer Klassenkameraden so und in unserem Freundeskreis auch. Meine Zwillinge bekommen auch beide einen neuen Scout, gleiches Recht für alle und bei ihnen werden wir es auch so handhaben.

VG
Jacqueline mit Lana 9 Jahre, Marissa und Vanessa 5 Jahre

18

Guten morgen

Meine Tochter hat den scout nano

Wir haben für das 4 er Set 139 Euro bezahlt

Das Motiv war vom Vorjahr

Also die bekommst du sicher auch günstiger

LG Silke

21

haben auch in einem Ranzengeschäft probiert und gekauft. Das ist in jedem Fall empfehlenswert.
Der Mc Neill ist toll, weil der auch nen Beckengurt hat, ABER er passte bei unserem Sohn gar nicht. Sein Rücken war zu lang. Der Beckengurt saß bei ihm im Bauchraum!
Wir haben nun einen Step by Step.
Der passte einfach am Besten.
Scout war viel zu wuchtig (wir haben aber auch ein schmales Kerlchen).
Auf alle Fälle alles ausprobieren lassen und am besten in einer Farbe (Jungs zum Beispiel in Rosa und Prinzessin), die die Kids auf keinen Fall haben wollen. Nur so kann man rausfinden, welcher am besten passt!
Gute Geschäfte handhaben das auch oft so.
Erst dann kommen die Farben und Motive ins Spiel.
Lg

22

Hallo

Ich gehöre wohl zu der ganz ungewöhnlich seltenen Sorte:
Ich weiß nicht was eine Ranzenparty ist und habe auch kein Geschiss gemacht mit halbem Tag im Laden zubringen, und am Ende noch jenseits der 200€ bezahlen!!!!

Wir waren in keinem Laden und haben auch nie was anprobiert.

Meine Töchter haben sich für jeweils ein Design von samsonite entschieden, die haben in meinen Augen auch die hübschesten. (Scout gefällt mir gar nicht).

Das eine Set haben wir online für 99€ bestellt, das andere für 130€.

23

Nachdem ich letztes Jahr Schnappatmung bekam als ich die Preise sah, habe ich einfach einen Katalog (lag im Kiga aus) mitgenommen und meine Tochter durfte sich einen raussuchen. Sie hatte sich auch einen wunderschönen rausgesucht, aber mit Federmappe und Sporttasche über 250,00€ !!!!!! Dann habe ich einfach nochmal im Netz geschaut und fand einen Jack Wolfskin mut Federmappe und Turnbeutel für 95,00€ glaub ich. Meine Tochter fand den auch toll, nicht so bunt....und letztendlich habe ich diesen für 65,00€ bei Ama..n bestellt. Große Freude auf allen Seiten. Nur die Federmappe ist Mist, da passt nix rein. Ich finde diesen Hype um die Schulranzen Wahnsinn, wirklich. In der Klasse meiner Tochter sind acht Mädchen, drei (!!) haben den gleichen Ranzen! Bei der Auswahl!! Für mich absoluter Irrsinn, Zeit,- und Geldverschwendung. LG Mona

24

Kind 1 hatte einen Ergobag welcher auch die komplette Grundschulzeit durchgehalten hat. Nun hat er für die weiterführende Schule den Satch bekommen.
Kind 2 hat ebenfalls den Ergobag.
Hier gibt es auch keine Probleme mit zerknautschten Heften o.ä.
Hüft- und Brustgurte werden immer, zu meinem Erstaunen, ordentlich verschlossen.

LG
Fraud.

25

Hallo,

wir haben den Scout Alpha, hat auch nach rumprobieren am besten gepasst (und sich bisher nach ca 6 Monaten Schule auch bewährt).

Praktischerweise haben wir hier um die Ecke das Outlet von Sternjakob, also u.a. Scout, dort haben wir dann eingekauft. Haben für ein Set aus Ranzen, Schlampermäppchen, richtigem Mäppchen mit Inhalt und fester Sporttasche ca 150 Euro bezahlt.

LG