Mit 10Jahren die erste Achselhaar-Rasur ...

    • (1) 07.06.16 - 21:26

      Guten Abend und oh man!
      Meine 10jährige Tochter hat sich eben von mir die Achselhaare abrasieren lassen. Sie hat wirklich schon viel dunkles Haar unter den Armen und sogar zwischen den Beinen. Ich hab mich eine ganze Weile vor der Aktion gedrückt,denn sie ist ja erst 10, aber sie fühlt sich überhaupt nicht wohl und ich kann es ja auch nachvollziehen,ich entferne mir ja auch die Haare. Hätte mir mal jemand sagen können, dass mein kleines Baby mit grade mal 10!!!!!!! mit sowas ankommt. Das haut mich um.

      Hat das jemand mit seiner Tochter auch schon durch ?

      LG von kelloggmaus die einfach nur platt ist #schwitz

      • (2) 07.06.16 - 22:41

        Ja, hier... Meine Tochter ist gerade mal 9 und seit ca. 3 Monaten sprießen die Schamhaare, Hilfe!! Noch stört sie sich nicht dran.

        Hallo

        Meine Tochter wird jetzt im Juli 10. im Intimbereich hat sie auch schon Haare. Achselhaare Gsd noch nicht. Dafür hat sie jetzt schon ihren ersten Bh bekommen#schock. Wenn ich bedenke, dass sie erst 9 ist . Aber bei mir war damals die Entwicklung auch so schnell..... Naja da wird es wohl nicht mehr lange bis zu ihrer ersten monatsbluntung dauern, wenn sie nach mir kommt #zitter

        (4) 08.06.16 - 07:26

        Unsere Tochter ist 9 und noch nicht so weit.
        Aber lieber rasieren als wenn man von anderen angesprochen wird ,oder?
        Ja ,heute sind d.Kids irgendwie viel früher mit allem.

        LG Kerstin

      • Huhu,
        meine Tochter ist jetzt 12 und rasiert sich seit einem guten Jahr die Achseln und auch sporadisch die Beine. Da sie sehr dunkle Haare hat, fand sie das nicht mehr so schön... Ist wohl auch Usus in ihrer Klasse...

        Seit nem halben Jahr trägt sie auch BHs. Was soll ich sagen? #gruebel

        LG
        Nina

        (6) 08.06.16 - 10:33

        meine tochter ist erst neun, aber die anderen kinder in der klasse sind älter. da ist es sehr unterschiedlich. manche mädels tragen schon bh und rasieren sich, andere sind noch sehr kindlich. der ein oder andere plagt sich auch mit den ersten pickeln rum.

        war meines wissens bei uns aber auch nicht anders. meine beste freundin hatte mit 9 auch ihre erste periode und trug schon bh. bei mir ging das erst mit knapp 14 los. die oberweite lässt bis heute auf sich warten :D

        lg

      • (7) 08.06.16 - 15:29

        Hallo,

        es kommt einem fast so vor, als ob man dem Kindergarenkid den Rasierer in die Hand drückt, oder? Die Kleinen werden so schnell groß :-(.

        Meine ist 12 und fragte letztens auch, ob sie sich im Intimbereich rasieren darf. Sie hat da schon recht viele Haare und ihr ist es unangenehm. Achselhaare sind noch nicht soviele.

        Erst war ich dagegen, aber einen Tag später habe ich ihr einen guten Rasierer und Rasierschaum gekauft. Sie soll und muss sich wohl fühlen, es passiert in diesen Jahren soviel mit den Körpern unserer "kleinen Mädchen", das sie davon regelrecht überrollt werden.

        Wenn sie sich mit einer Rasur wohler fühlen, dann finde es es okay. Es gibt nichts schlimmeres, wenn man weder Fisch noch Fleisch ist, von anderen gehänselt oder dumme Sprüche gedrückt zu bekommen.

        Einige Mädels haben genug Selbstbewusstsein das abzuschmettern, andere sind auf der Suche nach sich selbst und brauchen in diesen Zeiten positives Feedback von außen, dass sie gut so sind, wie sie sind.

        VG

      Tochter nein

      hab das Thema grade mit meinem Sohn, 11

      fänds hygienischer grade beim Fussball, wie ist das mit Euren Jungs?
      lg stef.

Top Diskussionen anzeigen