Nintendo 3Ds oder 2DS

    • (1) 26.06.16 - 14:56

      Hallo

      meine Tochter wird in 8 und möchte zum Geburtstag einen Nintendo.

      Sie möchte es vor allem wegen dem Spiel Tomodachi

      Würde ein 2Ds ausreichen? sie sagt selbst, dass ihr 3D nicht so wichtig sei. (sie hat aber auch nicht direkt verglichen) und das zuklappen auch nicht.

      Der 2Ds ist ja wesentlich günstiger.
      Gibt es auch einen Unterschied zwischen dem 3Ds und New 3DS?

      Unser großer 10, hat den 3Ds, unser 8 Jähriger den 2Ds. Der große benutzt nie die 3ds Funktion.

      Finde den 2Ds viel besser, er kann nicht zusammen geklappt werden, ein großer Vorteil, da dann keine Klappe brechen kann, zudem passen dort auch 3 Ds Spiele rein, die es nur in der Version gibt.

      Würde immer zum 2 Ds raten, finde ihn einfach besser.
      Lg

    Ich selbst bekomme von 3D immer Kopfschmerzen und ich denke, dass ein 8jähriges Kind nicht ständig 3D gucken muss. Deshalb hat mein Sohn nur den 2 DS bekommen.

    Ist er aber auch zufrieden mit. ;-)

Hallo
Kein Plan ob die neuen Spiele da überhaupt noch reinpassen aber meine Tochter hat den Nintendo DS ihrer großen Schwester bekommen und es ist das erste Modell das davon raus kam.
3D Funktion hat das Teil nicht. Kenne persönlich auch kein Kind das diese,bei den neuen Modellen, wirklich nutzt.
Ständen wir vor der Frage würde ich auch zu dem 2D tendieren.

LG

Hallo,

ich habe keinen Vergleich zum 3DS - meine Kinder haben je einen 2 DS, und der reicht ihnen auch komplett.
Eine Freundin meinte, wenn eines ihrer Kinder beim anderen zusieht (also daneben an der Schulter klebt), schalten sie die 3D-Funktion aus, da das Zuseherkind sonst schlecht sieht.

LG
Karin

Die New-Variante hat einen schnelleren Prozessor, besseren Akku und es können größere Speicherkarten verwendet werden. Unter dem unteren Bildschirm ist ein NFC-Chip für Sachen Amiibos und Amiibo-Karten.

Die XL-Variante hat einen größeren Bildschirm. (gibt's als 3DS XL [alt] und New3DS XL [neu])
Der New3DS (und nur der) hat auswechselbare Hüllen.
Nachteile beim 2DS: Mini-Bildschirm, nicht klappbar, kein NFC-Chip.

Hallo!

Mein Sohn hat den 3DS XL , nutzt aber die 3D Funktion nicht. Haben uns aber bewusst dafür entschieden, weil das Display schön gross ist. Viele Handys haben einen größeres Display als der 2DS...

LG

Ich würde IMMER nur die neueste Version kaufen... Das ist einfach Einstellungssache und wenn man mit Nintendo aufgewachsen ist dann kauft man schon aus Prinzip keine älteren Versionen. Beim 2ds sehe ich den großen Nachteil in diesem mini Display!! Die zuklapp funktion beim 3ds ist auch ein großer Vorteil. Hier hat jemand geschrieben das diese ja schnell abbrechen könnte, was völliger mumpitz ist!
Ich würde immer die xl Version kaufen weil ein großes Display Gold wert ist.

  • jetzt komm ich wieder ins Grübeln... Vorhin habe ich schon bestellt...

    Meine Tochter will jetzt erstmal nur diese Tomogochi Spiel. Ich kenn das gar nicht... Aber dafür reicht der 2DS doch bestimmt aus? Immerhin kostet der MIT diesem Spiel "nur" 90 Euro, ein 3DS und extra dieses Spiel kosten schon locker das doppelte....

    Sie soll ja auch nicht den ganzen Tag damit spielen und ich dachte, dass es erstmal ausreicht....

    • Hallo
      Nie würde ich den 2 Ds kaufen.
      Mein Sohn meinte auch der sei blöd.
      Er hat den 3 DS XL
      Ich finde den Bildschirm besser weil es nicht so ein mimi ist.
      Es wird nicht bei einem Spiel bleiben das kannst du mir glauben.

Top Diskussionen anzeigen