Firmung, wie und was macht ihr da?

    • (1) 03.11.16 - 08:27

      Hallo,

      ich bin "neu" hier und zum Mitlesen muss man sich ja nicht anmelden, aber nun habe ich eine Frage und meldete mich heute hier kurzerhand an.

      Im nächsten Jahr hat unser Kind Firmung und wir wollen im kleinen Kreise der Familie (ca. 30 Personen) also mit Geschwistern, Schwiergeltern, Tanten, Onkels, Taufpaten usw. feiern.

      Wie und wo habt ihr das gemacht und habt ihr etwas geschenkt und wenn ja warum?

      Liebe Grüße
      Curvy

      • (2) 04.11.16 - 11:17

        Hallo Curvy

        wir haben auch Firmung im Februar.
        Bei uns sind dann 110 Kinder angemeldet.

        Die meisten davon kennen wir und natürlich haben wir darüber gesprochen.

        Also fast alle, einschließlich wir auch, gehen nur essen. Die Firmung ist keine große Sache.
        Groß wird ja nur die Komunion gefeiert. Auch sämtliche Firmungen bei den ich war, haben nicht anders ausgesehen.

        Geschenke gibt es da eigentlich auch nicht. Klar bekommt unser Sohn einen Umschlag mit 50 Euro und von den Großeltern wird bestimmt auch was kommen aber eigentlich macht man keine Geschenke. Habe ich so auch noch nie gesehen.

        Wir haben Firmung gegen 17 Uhr. Danach ins Restaurant und Schluss. Meine Freundin hat am nächsten Tag Firmung mit ihrer Tochter mittags. Also gibt es Mittagessen und das war es.

        Wir nehmen auch nicht die ganze Familie mit sondern nur Großeltern und Paten.

        Anders kenne ich das nicht.

        LG
        Lina

Top Diskussionen anzeigen