Lohnt sich ein Mikroskop für einen fast 12. jährigenTechnik begeisterten Jungen ?

    • (1) 14.11.16 - 06:22

      Hallo !

      Ich überlege an einem Weihnachtsgeschenk für unseren fast 12. jährigem Technik- begeisterten Jungen. Es war mal die Rede von einem Mikroskop - was er bestimmt auch super fänd, aber ich frage mich, ob sich das lohn - was soll er damit auf Dauer mikroskopieren ??

      Könnt Ihr mir da Eure Erfahrungen mitteilen ?

      Vielen Dank !
      VG Tanja

      • ...ich hatte selber mit 12 ein Mikroskop bekommen. Habe es heute noch.

        Nimm ein gutes, es lohnt sich. Eines, wo man auch eine Petrischale mit einem Insekt reinstellen kann. Klar, das kann man heute mit Handyzoom und Aufsatz auch - aber Mikroskop ist schon toller.

        Es gibt meist ein Buch mit tollen Aufgaben. Zuerst untersuchst du die Struktur von Zellen anhand von Zwiebelhäutchen, dann geht es Stufenweise aufwärts. Ist schon spannend.

        Wenn er naturwissenschaftlich interessiert ist und dann noch ein Mikroskop bekommt, welches man auch an den PC anschließen kann, ist das gerade für das Alter megaspannend!
        Mein Sohn ist knapp 11 - er mag auch mikroskopieren, leider haben wir nur ein ganz einfaches. Die nächste Anschaffung wäre aber auf jeden FAll eines mit PC-Anschluss-Möglichkeit, weil dann die Nutzungsmöglichkeiten einfach viel größer sind (wir haben auch schon Läuse mikroskopiert#hicks....und das fanden meine Jungs sehr spannend...).

        LG

        a79

Top Diskussionen anzeigen