Was kann ich tun...

    • (1) 20.02.17 - 21:07

      Hallo,

      ich brauche dringend mal einen Rat, denn ich weiß echt nicht weiter.
      Mein Sohn besucht die 1. Klasse. Wir haben uns trotz der Empfehlung ihn zurückzustellen für die Einschulung entschieden.
      Er ist ein beliebtes Kind, hat viele Freunde. Den Anforderungen ist er mühelos gewachsen. Er kennt schon alle Buchstaben, liest erste Bücher und kann gut rechnen. Seine ersten Proben waren alle fehlerlos.
      Leider stört er massiv den Unterricht. Er redet ständig mit dem Nachbarn oder dazwischen.

      Ich rede natürlich mit ihm, aber es ändert sich nichts. Er merkt es oft selber noch nicht. Seine Arbeiten erledigt er konzentriert, zügig und fehlerlos. Aber dann fängt er das Reden an. Er bekommt aber alles mit, auch Hausaufgaben weiß er ganz genau.
      Mein Mann meint, er wäre unterfordert und ich solle mit ihm nichts für die Schule machen. Wir lesen jeden Abend, aber weil er will. Ständig kommt er mit neuen Büchern aus der Schule. Ich kann ihn doch nicht wegschicken.

      Keine Ahung was ich machen soll!?
      Habt ihr Ideen. Ich würde die Lehrerin gern unterstützen.

      Lg Nica

      • Hi,

        was willst du jetzt lesen?
        Hochbegabung?
        Schlechte Erziehung?
        Störenfried?

        Sorry, ein Kind das sene Aufgaben erledig, sollte lernen, das die anderen Schüler auch ein Recht drauf haben, ihre Aufgaben ruhig und konzentriert zu bearbeiten.
        Störe ihn doch alle Minute bei den Hausaufgaben und zeige ihm, wie er sich so in der Schule verhält; vielleicht braucht er den Spiegel?

        Oder die Lehrerin soll ihn ein Malheft, Leseheft, etc. geben, damit er sich ruhig beschäftigt.

        lg
        lisa

        • Was hast du denn für ein Problem? Er ist gerade 6 und kein Etwachsener. Ich möchte die Lehrerin unterstützen, aber leider merkt mein Kind selber nicht, dass es stört.

          • hab doch geschrieben, das du ihn bei den hausaufgaben stören sollst, damit er selber merkt, das es nicht toll ist. Das thema war doch sicherlich in der schon Vorschule aktuell, oder?

            Die Lehrerin muss doch selber eine Lösung haben, oder?

            lisa

            • Vorschule? Witzig! Das gab es hier nicht wirklich.

              Im Gegenteil, der Kindergarten wollte, dass ich ihn zurückstelle, weil er den Anforderungen nicht gewachsen wäre und viel zu zirückhaltend.

              • lesen, rechnen, etc. hat nichts mit Schuleignung zu tun, sondern auch das soziale miteinander.

                Anforderungen entgegen nehmen , Respekt, still arbeiten, ruhig sitzen, etc. etc.

                Vielleicht hat der Kiga hier das Problem gesehen, das er noch nicht schulreif ist, wenn er eher ein Störenfried - krass gesagt - ist. Das kann schnell zum Klassenkasper mutieren ...

                Welche Lösung hat denn die Lehrerin? Die muss Euch doch Vorschläge gemacht haben....

                lg
                lisa

      Na, dann ist er ja vielleicht wirklich noch nicht schulreif?

      • Weil er schnell alle Aufgaben erledigt und dann aus Langeweile stört? Er wurde im Zeugnis als bliebt, hilfsbereit und freundlich eingeschätzt.
        Er sollte zurückgestellt werden, weil er zu jung, zu klein und zu wenig selbstbewusst war.

    Wenn die Lehrerin zur Ruhe auffordert, folgt er da nicht.
    Würde ihm direkt am Pult einen Einzelplatz reservieren.
    Denn er stört anscheinend die Mitschüler mehr, als sich selbst.

Hallo,
Du redest mit ihm, das nützt nur nichts. Ich finde den Vorschlag gar nicht schlecht, ihn bei den Hausaufgaben oder bei etwas, das er gerne tut und auf das er sich konzentrieren muss, zu stören. Und wenn er sich beschwert, ihm zu sagen, dass er genau das mit seinen Mitschülern macht. Darf er mal einen Film sehen? Quatsch an den spannendsten Stellen konsequent lauthals rein. Das MUSS ihn nerven!

Und ansonsten ist das, was in der Schule passiert, seine Sache. Wer seinen Nachbarn stört, bekommt einen Einzelplatz direkt vor dem Pult. Da kann er die Lehrerin zutexten. Wenn er sich traut..

LG, basta.pasta

Top Diskussionen anzeigen