Blasenentzündung?

    • (1) 21.04.17 - 20:03

      Guten Abend zusammen,

      meine Tochter (8) klagt seit gerade eben über Schmerzen beim Wasserlassen, denke mal, sie hat eine Blasenentzündung :-( Sie hatte sowas noch nie. Und natürlich ist Freitagabend. Sie hat kein Fieber, sonst geht es ihr auch gut. Habe ihr Tee und Wärmflasche gemacht und hoffe, sie kann jetzt schlafen. Gehe ich morgen auf jeden Fall mit ihr zum ärztl. Notdienst? Oder je nach Befinden?

      LG

      • Hallo.

        Ich würde eine Notapotheke aufsuchen und ihr auf alle Fälle schon mal was holen. Gibt ja auch pflanzliche nicht verschreibungspflichtige Sachen, die ganz gut wirken.

        Wenns nicht besser wird, dann auf alle Fälle morgen zum Notdienst. Blasenentzündungen sind übel....#zitter

        Gute Besserung!

        • Heute geht es ihr schon viel besser, war wohl doch keine BE, vieleicht nur etwas wenig getrunken oder so? Keine Ahnung, ich hoffe, es geht ihr weiter gut. Waren jetzt auch nicht beim Arzt, habe aber Blasen- und Nierentee geholt und schaue, dass sie viel trinkt!
          Wegen der Medis, das ist wohl nicht so leicht, habe etwas geschaut, es gibt viele pflanzliche Sachen (hatte selbst früher oft BE und sogar etwas da) aber die sind meist erst ab 12 Jahren ... lediglich Wala Blasenglobuli sind auch für Kinder. Und ja, BE ist schrecklich ...

          LG

Top Diskussionen anzeigen