Wann stehen eure 1-Klässler auf?

    • (1) 02.05.17 - 22:13

      Hallo

      wann stehen denn eure 1 Klässler auf bzw. wann müssen sie aus dem Haus?

      Manche sind ja auch Busfahrkinder und früher dran..

      LG
      Jenny

      • Hallo, meiner ist zwar schon in der zweiten, aber in der ersten Klasse war es genauso. Er steht um 7 Uhr auf. Jeden Tag. Wenn zur ersten Stunde Unterricht ist geht er direkt in die Schule, zur zweiten Stunde geht er davor in die Kernzeit, da ich arbeiten muss. LG

        Hallo,

        unser Sohn kommt dieses Jahr in die Schule. Der Unterricht gebinnt 07:30 Uhr. Aufstehen tut er um 05:40 Uhr, kleines Frühstück und dann gehen wir um 06:30 Uhr los, da er noch in den Frühhort muss, weil ich noch mit dem Zug zur Arbeit fahren muss.

      • Hallo,
        unser Sohn ist zwar in der 2. Klasse, aber an seinem Rhythmus hat sich nichts geändert.
        Er steht gegen 6.45 Uhr auf und gegen 7.40 Uhr fahre ich ihn zur Schule. Unterrichtsbeginn ist 8.00 Uhr.

        Unser Großer ist damals erst um 7.00 Uhr aufgestanden und ist zur gleichen Zeit aus dem Haus, aber er hat auch nicht so getrödelt.....

        LG
        Martina75

        (8) 03.05.17 - 08:26

        Hallo,

        in der Grundschule musste meine Tochter um 6:45 Uhr aufstehen und um 7:30 Uhr aus dem Haus. Die Schule begann um 08:00 Uhr.
        Zum Gymnasium jetzt hat sie Glück, dass es nur 8-10 Min. zu Fuß entfernt ist. Sie steht daher jetzt um 07:00 Uhr auf, geht gegen 07:45 Uhr los und um 08:00 Uhr beginnt auch hier der Unterricht.

        Viele Grüße
        H.

        Hallo,

        unsere Schulkinder stehen um 6.40 Uhr auf und verlassen um 7.30 Uhr das Haus.
        Unterrichtsbeginn in der GS ist um 7.40 Uhr.

        LG

        (10) 03.05.17 - 08:57

        Wir fahren um 7 los, d.h. meine Kids müssen kurz nach 6 aufstehen.

        Mein Erstklässler braucht sehr wenig Schlaf, der ist oft schon um 5 oder früher wach.

        Also, bei uns läutet um 6.40 Uhr der Wecker, meist bleibt der Große allerdings dann noch etwas liegen und kuschelt mit seiner Schwester. Ich ziehe mich an, hole die Semmeln (weil die bei Oma gegenüber an der Haustür hängen) und packe das Zeug schon in die Pausenbox. Dann zieht er sich an und frühstückt kurz und um 7.20 Uhr wird er vom Mädchen der Nachbarn zum Bus abgeholt. Unterrichtsbeginn ist 8.00 Uhr. Wir sind aber morgens sehr fix. Es reicht theoretisch auch, wenn wir erst um 7.10 Uhr aufstehen (haben mal verschlafen). Es ist sogar so, je länger er morgens Zeit hat, umso schlechter kommt er los, weil er dann noch spielt und sich dann nicht mehr lösen kann.

        Um 6:40 h klingelt der Wecker, um 7:30 h muss er los.

        Unsere steht um 6.30 Uhr auf. Um 7.05 geht sie außer haus. Um 7.30 müssen die Kinder in der Schule sein, der Unterricht beginnt um 7.45 Uhr

        Unsere Schulkinder stehen um 6:30 Uhr auf.
        Um 7:20 Uhr geht's los zur Schule.

        Unterrichtsbeginn ist um 8:00 Uhr.

        (15) 03.05.17 - 12:31

        HI,

        unsere sind um

        6.15 / 06.25 Uhr aufgestanden,

        7.15 Uhr vor dem Haus zum Bus,

        7.45 Uhr beginnt die Schule.

        LG
        Lisa

Top Diskussionen anzeigen