Schulrucksack gesucht für zartes Mädchen...Empfehlungen?

    • (1) 05.06.17 - 12:37

      Hallo.#winke
      Meine Tochter wird im Juli 11 Jahre und soll einen neuen Schulrucksack bekommen.
      Sie hat momentan noch den Ergobag, aber der wird vom Volumen langsam knapp.
      Sie steht total auf den Satch, aber ich finde der wirkt riesig an ihr (knapp 1,50 cm gross und 24 kg) Vielleicht hat hier auch jemand ein zartes Kind und kann mir einen Rucksack empfehlen?

      Gibt ja noch einige andere Marken: 4you, Syderf, Deuter....

      #danke und einen schönen Pfingstmontag!

      Gruss Aprilbaby

      • Unsere Tochter (11 Jahre, 132 cm, 26 kg) hat zum Schulwechesel den 4you Jump bekommen:

        https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5013645_-jump-geometric-red-4you.html

        Das war das einzige Modell, das annähernd passte. Sie ist halt sehr klein...(Wachstumsverzögerung).
        Wir haben den Ranzzenmaxx direkt vor Ort und sie hat verschiedene Modelle ausprobiert. Eine Fachkraft hat uns dann beraten und sie kommt mit ihrem Jump super zurecht. Er ist leider durch die Bücher oft sehr schwer, aber sie klagt nie über Rückenprobleme...

        In der Klasse sind auch neben dem Satch auch coocazoo gut vertreten.

        Hi,

        es kommt auch auf verschiedene Parameter an.
        Fährt sie dann mit dem Bus und muss wenig gehen?
        Gibt es ein Schliessfach in der Schule, wo sie Bücher dalassen kann?
        Hibt es von der Schule einen doppelten Büchersatz vor Ort, so dass sie nicht immer alles mitnehmen muss?

        Wir haben Satch und ich muss sagen, an manchen Tagen ist der schon verdammt knapp, daher würde ich vom Volumen her immer den Grössten wählen. Später gehen die Teens irgendwie nur noch mit "Täschchen" zur schule #kratz

        lg
        lisa

        Hallo,

        wie wäre es denn mit dem Satch Air?

        Der ist ungefähr genauso schwer wie der Ergobag, aber es passt doch einiges mehr hinein.

        LG Katja

      • Der Satch Air ist etwas kleiner als der Stsmdard-Satch.

        Hey,
        Ich habe vor ein paar Wochen die gleiche Frage gestellt; -)

        Wir haben uns für den Coocazoo entschieden. Ich finde ihn platzmäßig super und auch für zarte kleine Kinder super! Ich denke der wird jetzt ein paar jahre halten.

        Mittlerweile, seit ich da auch mal drauf achte, sehe ich diesen Rucksack auch sehr oft.habe vorher noch nie was davon gehört.
        Lg

      • Hallo!

        Meine Tochter (bald 10) hat ungefähr die Maße deiner Tochter und hat den Satch Match wie auf dem Bild.
        Ich finde, der ist prima, es würde noch ordentlich was reinpassen und dennoch finde ich ihn nicht zu groß/schwer für sie.
        Außerdem sitzt er gut auf dem Rücken, weil er gepolstert und größenverstellbar ist.

        Ich würde einfach mal in ein Geschäft gehen und die Modelle ausprobieren.

        LG
        sonntagskind

        Unsere Tochter hat ähnliche Maße und hatte zuerst den Deuter Ypsilon. Da passte leider kein breiter Leitz Ordner rein.Nun hat sie einen Coocazoo EvverClevver 2. Ist genauso gut einstellbar wie der Satch, aber eben auch für schmalere Kinder geeignet.

Top Diskussionen anzeigen