Umfrage zu Lieblings- Gesellschaftsspielen 1.- 4. Klasse

    • (1) 21.10.17 - 19:58

      Hallo zusammen,
      was sind zur Zeit die Lieblings- Gesellschaftsspiele eurer Kinder?
      Bitte schlüsselt es möglichst auf in Klassenstufen.

      Ich hoffe auf zahlreiche Teilnahme und bedanke mich im Voraus!
      Viele Grüße!

      Spinderella, schnappt hubi, Mensch ärgere dich nicht, Monopoly Junior, wer war's, Pocahontas Kanurennen, Kakerlakak, Uno, Mau Mau

    2. Klasse:

    Die Tage erst wieder "Lotti Karotti" entstaubt, ansonsten Rummikub, Uno, Hus, Jenga.
    Mitbringspiel "Mauseschlau und Bärenstark" wurde heute gewünscht.

    VG, midnatsol

  • Catan und Alhambra 4. Klasse
    Uno, Stone Age Junior, Schnappt Hubi 1. Klasse

    (8) 22.10.17 - 08:55

    Phase 10
    Hotel
    UNO (bleibt wohl hier immer der Renner)
    Schiffe versenken
    Quixx

    Unsere Kinder sind 2. und 5. Klasse und spielen folgendes gerne:

    Siedler von Catan, aktuell mit Seefahrer-Erweiterung
    Carcassonne
    Concept
    Ubongo
    Monopoly - das Originale

    Bei uns ist es auch Schnappt Hubi und seit etwa 2./3. Klasse Spiele mit Geld zuerst Taschengeldspiel, dann Spiel des Lebens Banking, jetzt langsam Monopoly die klassische Variante, Scrabble, Tabu und das von Bibi Blocksberg mit der Hexenkugel.

    Hallo

    unser jüngster geht jetzt in die 1. Klasse und ist nicht so der Gesellschaftspiele Fan.

    Aber wenn er welche spielt, dann am liebsten UNO extrem und Monte Rolla (Selecta) oder Kniffel.

    Auf Achse, Schnappt Hubi und Wer war´s geht auch noch.

    Kinderüberraschung

    Hi!
    Meine Tochter (1. Klasse) spielt gerne:

    Kakerlakensalat
    Uno
    SkipBo
    Drecksau
    Burg Flatterstein

    (13) 22.10.17 - 23:02

    Hi,

    im letzten halben Jahr waren bei meiner Großen 3./4. Klasse besonders beliebt: Schach, Dame, Ubongo, MauMau, Spiel des Lebens, Cluedo, Superhirn (=Mastermind).

    Viele Grüße
    Angel08

    (14) 23.10.17 - 09:19

    Zur Zeit der absolute Renner bei uns und beliebt auch bei uns Erwachsenen: Big hole.

    https://www.amazon.de/Big-Hole-W%C3%BCrfelspiel-Gesellschaftsspiel-Edelsteinen/dp/B00SLPE2DM/ref=sr_1_1/259-5167571-6766508?ie=UTF8&qid=1508742819&sr=8-1&keywords=big+hole+spiel

    Mein Sohn ist in der 3. Klasse und hat das Spiel letztes Jahr im Hort entdeckt. Seit dem spielen wir das sehr sehr oft, es ist kurzweilig aber wir spielen immer eine Runde nach der anderen, da es wirklich sehr viel Spaß macht. Es gibt davon auch die Schweinchenvariante und das nennt sich dann Pig Hole ;-). Ansonsten UNO.

    (15) 24.10.17 - 15:02

    1-4. Klasse
    Caracassonne
    Die Siedler - Junior
    Monopoli - Junior
    Mister X (Scotland Yard) Junior
    Jassen
    Uno
    Skip Boo Junior
    Blackstories (oder die Kindervarianten, da passt aber nur "grün" irgendwie dazu...)
    vier gewinnt
    Mühle


    Ab der dritten dann langsam zusätzlich die jeweiligen Erwachsenen-Varianten. Oder die Ausbausets von Siedler und Carcassonne. Geht auch früher, machte meinen wegen der längeren Spieledauer keinen Spass.
    Ich habe zu früh mit Ausbausets begonnen - jetzt wollen sie die Erwachenen-Versionen gar nicht mehr spielen.

    Aber zwar keine Tischspiele, dafür sehr schön in der Gesellschaft und mit Gesellschaft sind aktive Spiele: Dart, Kegelbahn, Billard, Bowling, Foxtrails, Geocatching (mit Smartphone)

    (16) 25.10.17 - 07:59

    Huhu
    Richtig lustiges Spiel Geistesblitz....denke ab Grundschule!
    Qwix eher ab 2. KLASSE
    SkipBo 2.Klasse
    Uno schon lange ;-)
    Malefiz 2.Klasse

    Das sind so die Spiele doe bei uns viel und gerne über den Tisch gehen!

    Lgr sarina

Top Diskussionen anzeigen