Lustige Filme auf DVD

    • (1) 28.10.17 - 11:21

      Huhu,

      ich hab mit meinen Kindern angefangen, jeden zweiten Samstag einen Kinoabend zu veranstalten. Da werden Filme gezeigt, die sie noch nicht kennen und es gibt Popcorn und Chips.
      Wir hatten schon:

      Der Schuh des Manitu
      Lissy und der wilde Kaiser
      Robin Hood - helden in Strumpfhosen
      Hui Buh
      Charly und die Schokoladenfabrik
      als nächtstes stehen an: 7 Zwerge - Männer allein im Wald

      habt ihr noch Ideen, welche Filme man noch anschauen kann?
      Die Kids sind 7 und 9, es sollten Realfilme sein, kein Zeichentrick....allenfalls noch Animierte Filme......

      Danke!

            • (5) 29.10.17 - 11:18

              Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, ist ja auch gut so War auch nicht als Vorwurf gemeint. So toll finde ich die Wilden Kerle als Erwachsene übrigens auch nicht, aber dann haben halt die Kids etwas mehr Spaß als Mama und Papa.

              Mein Sohn ist z.B. damit aufgewachsen, gehörte zu seiner Kindheit und jeder neuer film mußte sofort geschaut werden im Kino. Er war sogar mit seinen 20 Jahren noch in dem letzten Film. Er meinte: "Mama, das ist ein schönes Stück Kindheitserinnerung, damit bin ich aufgewachsen. Das muss ich unbedingt schauen!" Ihm war egal,dass er schon erwachsen ist.

              • (6) 29.10.17 - 17:26

                Bei uns kommen immer die Kinder auf ihre Kosten.
                Ich bin so gar kein Kinderfilm-Fan (es gibt ein paar Filme, die ich ok finde, aber die große Masse ist an mich verschwendet), und die Sachen, die ich gerne sehe würden die Kinder gar nicht verstehen. Insofern hab ich mich mit dem Disney-Programm abgefunden und schaue freitags (bei uns findet das jeden Freitagabend statt gekoppelt mit einer gemeinsamen Übernachtung im Wohnzimmer) z.B. Vaiana, Baby-Boss oder Oben.
                Gehört auch nicht gerade zu den Sachen, die ich mir ohne Kinder anschauen würde. :-D

    (10) 28.10.17 - 12:10

    Wir haben früher mit unserem Sohn gern Filme angeschaut, die wir selbst als Kinder schon immer gern gesehen haben, z. B.:

    - die Filme 2 - 14 der "Olsen-Bande" (Film 1 haben wir vermieden, war uns zu sehr "daneben")
    - Verfilmungen der Bücher von Astrid Lindgren
    - Verfilmungen der Bücher von Erich Kästner
    - Märchenfilme (bevorzugt die alten DEFA-Verfilmungen)
    - Klassiker, wie z. B. die Feuerzangenbowle

    Viele dieser Filme haben wir auf DVD. Etliche Filme haben wir aber auch in der "Schauburg" in Karlsruhe gesehen. Dort gibt es am Nachmittag "Kinderkino" mit alten Verfilmungen *traumhaft schön* - hab' schon herum geflachst: Ich müsste mir glatt mal Kinder "ausleihen", damit ich mal wieder ins "Kinderkino" gehen kann #rofl

    Wir haben bis heute immer noch eine große Vorliebe für die alten Filme. Bei den "heutigen" Filmen kenne ich gar nicht so aus, aber da haben Deine Kids bestimmt die passenden Ideen :-)

    (11) 28.10.17 - 13:29

    Kaufhauscop,
    Zoowärter,
    die Dr. Dolittle Filme,
    Hexe Lili filme (kommt auch bald nen neuer raus.), Nachts im Museum,

    Air Buddys,,
    Santa Buddies ist was für die Weihnachtszeit,
    ebenso Santa Pfote. Sowas muß man aber mögen (echte Tiere als Darsteller)

    Dieser ist zwar animiert, aber in meinen Augen einer der besten Weihnachtsfilme:
    Der Polarexpress.

(13) 28.10.17 - 13:33

Ich liebe die Disney Realfilme - die sind einfach immer einen Abend wert #verliebt. Das gilt für die älteren und auch die neuen.

Ganz super finde ich auch

Timothy Green
Harry Potter (natürlich ;-))
alle Hunde- und Tierfilme (Hachicko, Beethoven 1 & 2, Polly, Shiloh, Max, Rex usw.)

Viele Grüße
mari

(14) 28.10.17 - 14:03

Die Zahnfee
Bruce Allmächtig
Vacation
Ace Ventura
Kevin allein zu Hause
Kindsköpfe 1 & 2
Der Babynator
Liebling ich habe die Kinder geschrumpft
Hilfe ich hab meine Lehrerin geschrumpft
Big Daddy
Bedtime Stories
Daddy ohne Plan

Das fällt mir spontan ein. Ich überlege mal weiter.

Hallo...

Meine Mädels sind 5 und 7 und ich muss gestehen, dass sie keinen dieser Filme schauen würden. Sie würden sie wahrscheinlich teilweise gar nicht verstehen (Ironie, Sarkasmus etc)

An "echten" Filmen haben sie mal den Zoowärter geschaut. Und wir waren mit ihnen in "Heidi" im Kino. Das war schon sehr anstrengend. Obwohl der Film wirklich schön gemacht war.

Meine schauen gerne Disney Filme, wie König der Löwen, Dschungelbuch, Aladin etc. Wenn es etwas in "echt" ist, dann sind es vielleicht mal Tierdokus.

Ansonsten finden sie Filme wie trolls, vaiana, etc super.

  • (18) 28.10.17 - 18:46

    Das sind Filme, die meinen Größte (8) schon langweilig findet, und mein Miterer (6), je nach Laune okay findet. Außer Ninjago und Nexo knights gehen auch bei ihm keine Zeichentrickfilme.

    Meine Jüngste (4) fänd die Filme wiederum cool.

(19) 28.10.17 - 17:35

Hab grad mal meine fast 8jährige gefragt, welchen Film sie ausser Schuh des Manitu und Robin Hood (die hat sie auch schon gesehen)/ noch lustig fand. Sie meinte: ganz klar "Spaceballs". Sie mag auch noch "BFG" ganz gerne und die Ostwind Filme, wobei der Dritte noch auf der Wunschliste steht.

(20) 28.10.17 - 18:04

Hallo
Die Rote Zora
Halloweentown
Schöne Bescherung
Matilda
Ein Schweinchen namens Babe
Huck Finn
Richie Rich
Die kleinen Superstrolche
E.T.

LG

(21) 28.10.17 - 19:34

Wir haben uns vor Kurzem die Verfilmungen von Astrid Lindgrens "Saltkrokan" geholt und sehen sie nach und nach an. Auch die Großen lieben sie noch. Die ersten Filme waren eine TV-Serie und heißen "Ferien auf der Kräheninsel", danach gab es 4 Kinofilme.

Dragons fanden wir super

(24) 28.10.17 - 21:14

Hallo,
wenn es nicht unbedingt eine Komödie sein muss, empfehle ich „Mein Freund der Delfin“, Teil 1 und 2. Unser aller absoluter Lieblingsfilm...
LG
Ines

(25) 28.10.17 - 21:27

(T)Raumschiff Surprice - Periode 1
Wickey und die Starken Männer
Wickey auf grosser Fahrt

Animationsfilme

Störche
Angry Birds
Boss Baby

Top Diskussionen anzeigen