Suche Freizeitrucksack (nicht für die Schule) für 13jährigen

    • (1) 20.02.18 - 08:44

      huhu,

      bisher hat mein 7-Kläßler auf Wandertage oder sogar zum FußballTraining immer seinen deuter Junior mitgenommen. Dieser ist nun aber endgültig zu klein.
      Welcher Rucksack ist für die Freizeit passend? Der auch gut sitzt und mit dem er auch bepackt längere Zeit wandern kann?
      Gruß Anro

      • (2) 20.02.18 - 09:49

        Hallo, ich glaube, ich würde mir meinen Junior schnappen und mal zu Decathlon oder einen anderen Sportausstatter fahren und probieren. Du schreibst ja, dass er mit dem Rucksack auch mal bepackt längere Zeit wandern wird, da würde ich wohl nicht "blind" im Internet bestellen sondern wirklich im Laden probieren, den Rucksack eben auch vollpacken und ihn ein bisschen rumlaufen lassen.
        LG Dani

        Also einen 7.Klässler würde ich ihn selbst aussuchen lassen, dann wird er auch am liebsten genommen.

        (4) 20.02.18 - 10:10

        Hallo,

        als Freizeitrucksack nimmt mein Kind einen von Dakine. Ist stylisch und erfüllt vollkommen seinen Zweck.

        Für kurze Wanderungen ist der auch gut, aber längere Wanderungen benötigen meiner Meinung nach zumindest einen Beckengurt.

        Solche Rucksäcke sind aber zumindest hier weniger angesagt.

        Am besten geht ihr mal in ein Sportfachgeschöft und dein Sohn soll gucken was ihm gefällt. Bringt ja nichts, wenn der Rucksack funktional ist, aber dann doch nicht getragen wird. Dazu sind die guten dann doch zu teuer um als Staubfänger in der Ecke zu stehen.

        VG

      Mein 8.Klässler (1,65m) nutzt diesen
      https://www.jack-wolfskin.de/croxley/2004142-1010.html
      seit einem Jahr. Allerdings in dunkelrot.

      Er hat im Gegensatz zu den Eastpak Rucksäcken, die seine Kumpels haben, ein Seitenfach für die Trinkflasche und ein Laptopfach, in das unser Sohn gerne seine Geldbörse steckt, damit er nicht immer den ganzen Rucksack durchsuchen muss. Das Material ist sehr robust. Viel robuster als vom Dakine Hana unserer Tochter. Da kann man inzwischen durchgucken.

Top Diskussionen anzeigen