Wann Schuleingangsuntersuchung?

    • (1) 16.04.18 - 21:00

      Hallihallo meine lieben Mit-Mamis.

      Wie die Überschrift schon erahnen lässt, Frage ich mich, wann denn endlich die SEU stattfindet?
      Meine Tochter wird Anfang August eingeschult, und bisher kam absolut keine Info, wann das von Statten gehen soll.
      Ich weiß, dass der Zeitpunkt bei den Kindern unterschiedlich ist, da sie ja auch unterschiedlich Geburtstag haben, und es ein wenig nach dem Alter geht...
      Die Älteste aus der KiGa-Gruppe war im Januar schon bei der Untersuchung. Ansonsten niemand.
      Allerdings sind es auch "nur noch" 3½ Monate, bis zur Einschulung.

      Wisst ihr noch, wann eure Kids die SEU hatten? Bzw wie viele Monate/Wochen vor der Einschulung, oder um den Geburtstag herum?

      • (2) 16.04.18 - 21:12

        Bei uns wurden die Termine damals bei der Schulanmeldung von der Schule aus vergeben... Die Anmeldungen waren im November und die Termine für die Untersuchung waren Anfang und Mitte April...

        LG

        • (3) 16.04.18 - 21:23

          Die Anmeldungen waren bei uns schon letztes Jahr im April/Mai. Da hieß es dann nur "Sie bekommen dann irgendwann nächstes Jahr einen Brief mit Termin zur Untersuchung."

          Ich bin jemand der gerne plant. Dieses "irgendwann dann" nervt mich unheimlich 🙈😂

          • (4) 16.04.18 - 21:28

            Das würde mich auch nerven, zumal die Termine immer vormittags sind bei uns und ich dafür dann frei nehmen musste...

            Ich würde da, wo bei euch die Untersuchungen stattfinden, sonst einfach mal anrufen und nachfragen... Kostet ja nichts und dann weißt du Bescheid...

      Ich konnte/sollte den Termin direkt nach dem Abgeben der Unterlagen vereinbaren, also in den Herbstferien vor der Einschulung. Der Termin selbst war dann im März oder April.

      Hallo,

      mein Kleiner wird im August eingeschult, bei uns warem letztes Jahr die Untersuchung, im Januar waren dann die Anmeldungen in der Schule und jetzt warten wir nur noch auf den Termin für die Einschulung.

      Die letzten Untersuchungen waren bei uns im Januar für die Kinder die es beim 1. Mal nicht geschafft haben.

      Lg

    (13) 17.04.18 - 08:12

    Hallo!

    Erkundige Dich einfach mal im Kindergarten. Die wissen meistens sehr genau, an welchem Punkt des Prozederes der Verwaltungsapparat sich gerade befindet.
    Meine ältere Tochter (Dezemberkind) war damals im März bei der Untersuchung, meine jüngere Tochter (Augustkind) letztes Jahr Ende April. Den Termin haben wir allerdings schon einige Wochen vorher mitgeteilt bekommen. Ich weiß aber nicht mehr, wie weit vorher genau.#schwitz

    Du kannst auch einfachdort anrufen und nachfragen. Die beißen nicht! ;-)

    LG

    Liebe Grüße und einen schönen Schulstart!

    (14) 17.04.18 - 08:26

    Hallo,

    ich denke, dass kommt aufs Bundesland und auch den Landkreis an. Man muss ja bedenken, dass der Amtsarzt für zig Kindergärten zuständig ist. Hier wurden keine Termine vergeben, sondern es gab eine Zeitspanne, mit möglichen Terminen, in der unser Kindergarten dran war und wir Eltern mussten uns dann in eine Liste eintragen wann wir den Termin wahrnehmen. Wir waren damals Ende Mai. Anmeldelisten bekamen wir aber schon im Februar oder März. Erst kam ein Schreiben, dass das Kind eingeschult wird und die Schuleingangsuntersuchung stattfindet. In dem Schreiben stand auch, dass diese zw. Januar und Mai ist und wir die Abmeldetermine über den Kindergarten bekommen. Hier bei uns kommt der Arzt nicht in den Kindergarten, sondern man muss zum Gesundheitsamt. Bei meinen Großen vor 6 u. 8 Jahren kam der Amtsarzt noch in den Kindergarten.
    Frag doch am besten im Kindergarten nach. Die haben die Termine.

    LG
    Michaela

    (15) 17.04.18 - 08:47

    Hallo.
    Bei uns war die SEU am 30.1.18,für alle Vorschulkinder, egal wann sie nun Geburtstag haben/hatten. Und die Schulanmeldung am 11.4.
    Also alles schon vorbei. Ich plane auch gern voraus und kann verstehen das sowas nervt.

    Ist sie an einer Schule in deiner Stadt/ Kreis angemeldet? Dann müßten die Daten schon weitergegeben sein und darufhin auch eine Einladung erfolgen. In unserer Stadt werden Kinder, die erst "spät" Geburtstag haben auch erst spät eingeladen.

(19) 17.04.18 - 09:43

Bei uns war in der zweiten Dezemberwoche für alle zukünftigen Erstklässler die Schuluntersuchung.

(20) 17.04.18 - 09:54

Hallo,

Hier findet die Untersuchung kurz vor dem 6. Geburtstag statt. Mein Sohn wird morgen 6 Jahre alt und hatte die Untersuchung im Februar. Die Einladung kam 2-3 Wochen vorher per Post.

LG

(21) 17.04.18 - 10:30

Hallo!

Bei unserer Tochter war die Schuleingangsuntersuchung irgendwann im Frühjahr (also so Februar / März), die ersten Kids im Kindergarten hatten die Untersuchung im Dezember / Januar.
Unser Sohn kommt auch jetzt in die Schule, und bei ihm wurde die Schuleingangsuntersuchung noch nicht gemacht. Ich hatte im März einmal nachgefragt, und damals wurde mir gesagt, dass das nach Schulen getrennt gemacht wird und je nachdem, wie viele Schüler es gibt, können sich die Untersuchungen bis in den Mai / Juni ziehen. Die Termine werden auch recht kurzfristig immer gemacht, wir haben jetzt letzte Woche Bescheid bekommen, dass die Untersuchung am 24.4. sein soll, das waren genau 14 Tage Vorlauf.
Aber warum rufst Du nicht einfach mal beim Gesundheitsamt an, wie das bei Euch geregelt ist?

LG

(22) 17.04.18 - 11:03

Also die Schuluntersuchung beim Gesundheitsamt fand bei uns im Alter von 5 Jahren. Uns hatte das Gesundheitsamt glaube ich angeschrieben und den Termin mitgeteilt, wann wir das Kind vorstellen sollten. Die Anmeldung in der Schule war da schon gelaufen.

Ich glaube aber, dass jedes Bundesland das anders handhabt.

  • (23) 17.04.18 - 11:06

    Ach so, unser Kind war gerade erst 5 geworden als diese Schulärztliche Untersuchung stattfand. Das macht also jedes Bundesland, vielleicht auch jeder Kreis oder jede Stadt anders.

    (24) 17.04.18 - 11:48

    Du sagst es - das ganze ist vollkommen abhängig vom Bundesland. Bei uns in Hessen ist es so, dass nach der Schulanmeldung, die im Frühjahr vor dem Vorschuljahr (als im Frühjahr 2017 für die Einschulung im Sommer / Herbst 2018) stattfindet, die Kinder vom Gesundheitsamt angeschrieben werden und der Termin mitgeteilt wird. Die Einladungen werden zumindest bei uns recht kurzfristig geschickt, aber die Untersuchungen der vielen Kinder zieht sich natürlich über Monate - das kann man sich leicht ausrechnen:
    In unserem Landkreis sind 2017 2177 Kinder eingeschult worden. Die Untersuchungen finden nur vormittags statt, das macht 4 Stunden am Tag an 5 Tagen in der Woche. Ich geh jetzt einmal davon aus, dass pro Schüler 15min eingeplant werden - das macht 80 Schüler in der Woche. Bei 2000 Kindern braucht man so also 25 Wochen, was etwa einem halben Jahr entspricht. Wenn also im Dezember mit den Untersuchungen begonnen wurde, wird es Mai/Juni sein, bis alle Kinder untersucht sind (ich würde jetzt fast davon ausgehen, dass in den Ferienzeiten eher keine Untersuchungen gemacht werden ;-)).
    Nach welcher Reihenfolge dabei vorgegangen wird, ist vermutlich dann sogar noch von Landkreis zu Landkreis unterschiedlich, wie oben schon geschrieben geht es bei uns nach der Schule, die das Kind besuchen wird, in anderen Kreisen geht es vielleicht nach Geburtsdatum...

    LG

(25) 17.04.18 - 12:35

Bei uns finden die Untersuchungen in der ersten Maiwoche statt.
Einschulung Anfang August.

Aber es hat bei uns nichts mit dem Geburtsdatum zu tun, es geht nach der Schule.

Also alle die in der Grundschule hier im Ort eingeschult werden haben in der ersten Maiwoche ihren Termin.

Top Diskussionen anzeigen