Welche Turnschuhe für die Schule

    • (1) 31.08.18 - 09:17

      Hallo, ich frage mich was für Turnschuhe ich meiner Tochter für die Schule kaufen soll.
      Sie müssen eine helle Sohle haben und sollten mit Klettverschluss sein.
      Meine Tochter ist 6 Jahre alt und hat ein sehr schmales Füßchen bei Größe 28.
      Vielleicht kann mir jemand von euch einen Schuh empfehlen und mir auch sagen wo ich ihn kaufen kann.

      Vielen Dank

      • Hallo,

        ich kaufe seit Jahren Sportsachen bei Decathlon. Qualitativ super, man kann sie sehr lange zurückgeben wenn wider Erwarten doch was damit sein sollte, sind sehr günstig und trotzdem bequem. Kann ich ausnahmslos empfehlen.

        Viele Grüße
        Ina

        ...da musst du eh zwingend ins Fachgeschäft. Gerade bei schmalen Füssen. Also ab zum Schuhhändler deines Vertrauens...

        Da die Schuhe kaum je getragen werden, würde ich günstige nehmen - wegen 2 Lektionen pro Woche...

        Bei uns konnte man in der Grundschule noch mit Schläppchen mitmachen - die kamen nicht so teuer...

      • Hallo,
        meine Söhne haben bzw. hatten in der GS immer Lico-Schuhe. Die sind gut und recht günstig. Lico gibt es bei uns sogar im kleinen Schuhgeschäft um die Ecke.
        Da bei uns das Sportzeug die Woche über in der Schule bleibt, um bei Stundenausfall kurzfristig reagieren zu können, gebe ich nie teures Sportzeug mit.
        LG
        Elsa01

        Hallo!

        Meine Tochter hat auch schmale Füße, sie trägt Schuhe von Adidas, Nike oder Asics.
        Bei Adidas im Onlineshop gibt es einen Chat, da kann man sich auch beraten lassen. Ich hab da schon häufiger gefragt, welche Modelle besonders schmal ausfallen.

        LG

        Hi,
        Ich kaufe das meiste bei Amazon.

        Größe und Turnschuhe als Suchkriterium, und nach dem Preis aufsteigend suchen.

        So hatte Thaddäus zwar 3x die selben Puma in unterschiedlichen Größen, aber 12 Euro, war doch ok.

        Ich finde, Puma und Nike fallen schmal aus. Lico hat keine 4 Wochen gehalten, würde ich nie mehr holen. Auch Aldi fällt schmal aus.

        Gruß Claudia

        Wir hatten bisher immer Schuhe von Lico und waren damit sehr zufrieden - hätte ich auch wieder gekauft.
        Aber bei Decathlon gab es Adidas Schuhe, runtergesetzt auf 20 Euro - da hab ich dieses Mal gleich mit zwei Größen zugeschlagen und hoffe, dass ich dann das komplette Schuljahr (kommt in die 4. Klasse) Ruhe habe ;-)

        Völlig egal, Hauptsache sie passen. Von 9 bis 299€ ist alles möglich. Für 1-2× pro Woche je 35 min anziehen ist es schnuppe.

        Im Alltag setz ich bei Schuhen nicht so sehr auf Marken, beim Sport hingegen schon. Für den Sportunterricht würde ich meinem Sohn bequeme Markenschuhe kaufen in deinem Fall mit Klettverschluss oder direkt nur zum reinschlüpfen ohne Schließwirrwar. Für schmale Mädchenfüße kann ich aus meiner Schulzeit Puma sehr empfehlen. NewBalance soll auch super sein, genau wie Addidas. De letzteren beiden sind aber im Erscheinungsbild weniger "elegant". Ein schmaler Fuß kann hier schnell wie ein Pferdehuf aussehen, wenn der Rest vom Körper auch zierlich und schmal ist. Aber das ist optische Geschmackssache. Nike find ich machen jetzt eher Prestigeturnschuhe aber funktional find ich die offengestanden Grütze wenns um Sport geht.

        Markenschuhe bekommst du überall her, selbst beim Deichmann. Die Fachberatung (und meist die Preise) sind aber in Sportfachgeschäften definitiv besser, man zahlt da aber auch häufig einiges mehr als beim "Schuhdiscounter" Deichmann. Online ist halt doof weil man es vorher nicht probieren kann! Daher kauf ich Schuhe generell nie Online sondern ausschließlich nur im Geschäft!

        Hi,
        wir sind mit den Schuhen von Decathlon sehr zufrieden.

        vlg tina

        Adidas oder Nike sind immer eine gute Wahl

        Wir haben Adidas-Schuhe aus dem Sportfachgeschäft unseres Vertrauens.
        Ein kleiner Hinweis am Rande: auch helle Sohlen können dunkle Streifen auf dem Boden hinterlassen. Wichtig ist, dass die Schuhe "non-marking" - Sohlen haben und die sind heute nicht mehr immer hell (die neuen meiner Tochter haben z.B. eine blaue Sohle).
        Schuhbänder kann man durch Schnellverschluss-Bänder ersetzen, dann muss es auch kein Klettverschluss sein.
        Ich empfehle den Besuch im Fachgeschäft, da kann man doch gut beraten, und ihr könnt ausprobieren, was passt. Ich hoffe nur, ihr seid noch nicht zu spät dran, viele Geschäfte haben nicht mehr so viel Auswahl und können nur begrenzt nachordern.

Top Diskussionen anzeigen