Mein Sohn wünscht sich eine elektrische Eisenbahn - nur welche...?

    • (1) 20.09.18 - 10:05

      Hallo,
      mein Sohn ist ein riesen Eisenbahn-Fan. Er hat schon einige zum spielen und mit Brio sind wir voll ausgestattet. Nun hat er den Wunsch, eine elektrische zu haben... er hat mal den Train von Playmobil gesehen, den es aber nicht mehr so zu kaufen gibt und unendlich teuer ist... :-) aber so was will er... wo er Männchen reinsetzen kann und mit ner Fernbedienung fahren kann.
      Ne richtige Modell-Eisenbahn ist nicht unbedingt das richtige... wir haben auch nicht den Platz irgendwas stehen zu lassen. Also muss es immer wieder abgebaut werden.
      Das Märklin-System finde ich ganz gut... aber er ist 7 Jahre.... und ich weiß nicht ob es wirklich so toll ist...? Habt ihr Erfahrungen oder Tipps für mich.

      Danke :-)

      • (5) 20.09.18 - 21:18

        Von Brio gibt es auch elektrische Züge mit Fernsteuerung, nur so als Hinweis, falls du nicht ein ganz neues System kaufen willst.

        Ansonsten kann ich dir auch nur Lego ans Herz legen, meine Kinder lieben ihre Legoeisenbahn! Sie haben verschiedene Modelle, nur den ICE haben wir doppelt, aber mit andersfarbigen Bausteinen kann man die Züge ja problemlos "personalisieren" ;-)

        (6) 21.09.18 - 08:02

        Definitv Lego. Die meines Mannes wird heute noch jedes Jahr an Weihnachten im, ganzen Wohnzimmer (auch unterm Baum entlang) beim Opa aufgebaut und von unserer Tochter und unseren Nichten ausgiebig bespielt. Die Mädels sind fast 9, fast 12 und 13. Da bleibt sie dann vom 4. Advent bis Hl. 3 Könige. Mein Mann meinte grad, er hat die mit ca. 8 bekommen und bis er so 14/15 war regelmäßig auf-, um- und abgebaut.

Top Diskussionen anzeigen