Mathe Kl. 4 -> Vielfache

    • (1) 15.02.19 - 14:14

      Hallo zusammen,

      mein Sohn sitzt eben an den Mathe-Hausis und hat folgende Aufgabe zu lösen:

      Da ?? × ?? = ?? ist, sind die Vielfachen von ?? auch Vielfache von ?? und ??.

      Und das ganze gleich 4x!

      Er hat keine vorgegeben Zahlen!!!! Nichts!!!!

      Wir stehen derzeit auf dem Schlauch!
      Haben zwar einen Lösungsansatz, möchte hier aber vorerst niemanden auf ein falsche Spur bringen!

      Her mit euren Lösungen!!!
      Danke schon mal an alle, die sich Gedanken machen!

      LG

      (4) 15.02.19 - 14:29

      Ich hätte gesagt zb
      3x4=12
      Die vielfachen von 12 sind dann auch zeitgleich vielfache von 3 und 4.

      • (5) 15.02.19 - 14:31

        Aber es gibt doch nur 1 einzige Unbekannte (?). Deine Aufgabe wäre ja eher A×B=C
        ? kann nur 0 sein.

        • (6) 15.02.19 - 14:35

          Ist wahrscheinlich einfach etwas unglücklich formuliert worden. Wenn es um Vielfache geht, macht eine Aufgabe, wie 1x1=1 doch gar keinen Sinn.
          In der Regel ist genau der oben genannte Lösungsweg Bestandteil des Themas Vielfache. Wird schon stimmen!

    (7) 15.02.19 - 14:30

    Hallo,
    das scheint mir einfach nur eine allgemeingültige Regel zu sein.

    Wenn 4x8=32 sind alle Vielfachen von 32 auch Vielfache von 4 und 8.
    So kannst du x-beliebige Zahlen einsetzen.

    (8) 15.02.19 - 15:12

    jedes Fragezeichen steht für eine neue Zahl ----

    das ist kein mathe "X" im Sinn von Unbekannten ab der Fünften Klasse...

    einfach mit ein paar Zahlen anfangen und den rest passend formulieren... -- wie das Beispiel mit der 12 von weiter oben... ---

Top Diskussionen anzeigen