Schatzsuche mit Walkie-Talkie?

Hallo!
Hat jmd von euch schon mal eine Schatzsuche für 8jährige (+/-) mit Walkie-Talkie gemacht?
Könnt ihr mir verraten, wie ich mir das vorstellen kann? Mein Gedanengang ist momentan si: Kinder in 2 Gruppen aufteilen ,zwei verschiedene Wege, und sie müssen sich gegenseitig mit Hilfe der Walkie-Talkies weiterhelfen. Bin aber für alles offen...
Danke u liebe Grüße
Minitouch

1

Hi, ich würde die 8Jährigen lieber gemeinsam in 1 Gruppe losschicken und an bestimmten Punkten müssen sie dich anfunken, um Aufgaben gestellt zu bekommen. Mal Wissensfragen, mal sportliche Aufgaben, mal Suchaufgaben, mal Sammelaufgaben (z.B. "Tauscht einen Apfel gg. ein gekochtes Ei" oder so ähnlich).....nach etwa 45 min sind sie bei dir bzw. auf einem Spielplatz, wo du in der Zwischenzeit seelenruhig einen Schatz verstecken kannst :-).
Viel Spaß!