Antolin

    • (1) 20.05.19 - 16:35

      Welche Bücher lesen denn 10-12 jährige Kinder (Jungs) so in Deutschland gerade, die natürlich auch im Antolin vorhanden sind? Wir leben im Ausland, also ist Bibliothek oder Buchladen keine Option. Mein Sohn muss, um die Deutschklasse hier zu bestehen, min. drei Bücher lesen und wir haben nur, was mit uns umgezogen ist. Ich würde dann schauen, was ich online bekomme. Kokosnuss haben wir hier, Greg’s Tagebuch und Harry Potter, sowie Herr der Ringe hat er auf englisch durch, somit fallen die raus. Sie haben ihm ein Buch von vor 18 Jahren mitgegeben, welches er nicht anrührt und ich kann ihn verstehen.
      Vielen Dank

      • (2) 20.05.19 - 16:49

        was heisst "*natürlich* auch in Antolin" -- warum ist das das Kriterium?

        Soll er doch online die Buchvorschläge ausgehend von einem einfach mal durchsurfen? -- schließlich soll ja das thema interessieren .... -- und DANN kann man in Antolin kucken, ob das ausgesuchte passt... -- ich würde so rum vorgehen....

        • (3) 20.05.19 - 16:53

          Weil die Vorgabe des Deutschkurses ist, eine bestimmte Anzahl an Büchern zu lesen und auf Antolin Fragen zu beantworten, um den Kurs zu bestehen. Finde ich nicht förderlich, müssen wir aber durch. Wir haben mittlerweile mehr englische als deutsche Bücher hier und ich habe keine Ahnung von diesem Antolin, das hatten wir vor 4 Jahren auf der deutschen Schule nicht.

          • Fast alle Bücher sind mittlerweile bei Antolin.

            Mein Sohn hat in dem Alter sehr gerne die ganze Reihen von Rick Riordan gelesen. Vielleicht wäre das was? Percy Jackson, Helden des Olypm, Magnus Chase,...

            VG

          • (5) 20.05.19 - 17:21

            dann mach es doch einfach so --- soll er bei amazon kucken, was ihm gefällt und bevor ihr auf "kaufen" klickt, schaut ihr nach, ob das Buch in Antolin gelistet ist.

            (6) 21.05.19 - 18:56

            Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es doch bei Antolin Auswahl von Büchern. Ich meine, beim Neue Bücher- Button, sind ALLE nach Klassen sortiert.
            Du solltest aber wissen, dass die Empfehlungen für das Alter von Eltern geschrieben werden. Also kann es sein, was z. b: für 5.Klasse empfohlen wird für manchen zu schwer, für manchen zu einfach, oder genau passend für's Alter ist.

            Hier mal der Link zu Antolin: http://www.antolin.de.

            • (7) 21.05.19 - 19:08

              Danke, ich schaue mich da nochmal genauer um. Er ist im Moment in der 4. Klasse eingeteilt, hat aber noch nie eine deutsche Schule besucht, zu Hause sprechen wir allerdings nur Deutsch. Kokosnuss geht ganz gut, auch wenn es einige Wörter gibt, die er nicht kennt. Ich sitze immer neben ihm, um Hilfe damit zu geben. Er macht das schon super, betont, lässt Pausen. Na nächste Woche treffe ich mich mit den Lehrern, dann schauen wir mal, was die so sagen.

      In dem Alter möchte mein Sohn Die Legende der Wächter und Warrior Cats

      Meiner liest asterix comics. Sind auch in antolin.
      Lustige taschenbücher sind viele drin.
      Wenn er mag, die drei ??? Gehen doch auch in dem alter.
      Magisches baumhaus? Mochte meiner nie, der kleine liebt sie.
      Es ist fast alles in antolin.

      (10) 20.05.19 - 20:10

      Hallo, die Bücher welche er in Englisch gelesen hat, kann er auch in deutsch lesen. Warum sollten die raus sein?
      Er könnte dann überlegen ob er auch so übersetzt hätte.

      Gruß Sol

      • (11) 20.05.19 - 20:48

        Selbst mir werden Bücher langweilig, die ich schon aus Deutschland kenne. Ja man kann auf die Übersetzung achten, wir als Erwachsene machen das, aber nicht mein 10 jähriger, der schon bei Greg’s Tagebuch lieber auf die englische Version zurückgriff. Einige Übersetzungen sind einfach Humbug und machen für ihn überhaupt keinen Sinn. Das fängt bei Sprichwörtern an z.B.
        Dann lieber ein Buch, welches er nicht kennt. Ich bin froh, wenn er liest, aber dann alles doppelt? 😂 keine Chance.

    (12) 20.05.19 - 21:14

    Noch ein Tipp: Schule der magischen Tiere.

    Damit hätte ich den Großen in dem Alter jagen können, aber der Kleine (9,5) liebt die Bücher.

    LG

    • (13) 20.05.19 - 21:32

      Du denkst in dem Alter echt noch? Die Schule der magischen Tiere lese ich meinen Kindern vor… Den ersten Band haben wir gelesen der Wannsee knapp fünf beziehungsweise knapp sieben

      • (14) 20.05.19 - 22:49

        Sie schrieb was von Kokosnuss, also warum nicht?

        Kinder sind unterschiedlich. Wie schon geschrieben, der Große hätte solche Bücher vielleicht in der 2. Klasse gelesen. Danach mit Sicherheit nicht mehr.

        Der Kleine liest sie noch in der 4. Das 1. hat er auch in der 2. gelesen, aber er freut sich, wenn ein neues Buch rauskommt.

        Ich kenne noch einige 9 Jährige, die sie sehr gerne lesen.

(15) 20.05.19 - 21:26

Mindestens 95 % aller Kinderbücher gibt es in Antolin. Vor allem die „neueren“ Bücher ab Jahrtausendwende. Es gibt also reichlich Auswahl. Man kann auch die Bücher in der Landessprache lesen und beantworten.

  • (16) 21.05.19 - 04:19

    Das soll er aber nicht tun. Es geht ums lesen und verstehen der deutschen Sprache. Mir war Antolin nicht geläufig und es kommt von den Lehrern der Schule. Das nun die Kinder unter Druck gesetzt werden, das sie die Klasse nur bestehen, wenn sie eine bestimmte Anzahl an deutschen Büchern lesen und Fragen beantworten, lässt mich allerdings sprachlos zurück.

    • Ganz ehrlich, um Druck aus der Sache zu nehmen: Wer bei Antolin die Maus bedient wissen doch die Lehrer nicht. If you know what I mean 😊 Deutsch ist doch dank Dir eh Muttersprache. ..
      Außerdem zB magisches Baumhaus gibt es auch als Hörspiel!

      • Ja, das stimmt wohl. Er hat allerdings nie eine deutsche Schule besucht, sollten wir also wieder zurückziehen, muss er in der Lage sein, sich in die deutsche Schule einzufügen, schlimm genug, dass die Kinder zurückgestuft werden, obwohl sie im Wissensstand eher weiter sind und mehr Sprachen beherrschen, als der normale Schüler in der 4. Klasse. Nach 4 Jahren gibt es eben Probleme mit Rechtschreibung, dem schreiben von Wörtern etc. und wenn man es nie gelernt hat, wird das nicht besser. Selbst der ältere hat Probleme und der hat drei Jahre eine deutsche Schule besucht. Alles nicht so einfach.

(21) 20.05.19 - 21:31

Guck mal nach Arnulf zitelmann ... Das war mein Lieblingsauto in dem Alter. Historische Romane, aber sprachlich auf gutem Niveau.

(22) 20.05.19 - 22:16

Hallo,
unser Sohn (9 Jahre) liebt "Die unlangweiligste Schule der Welt oder die 3 Fragezeichen.
Für einen 10-jährigen ist die unlangweiligste Schule bestimmt auch noch was, für einen 12-jährigen wohl nicht mehr. Aber die 3 ??? sind garantiert noch der Hit!
Viele Grüße

(23) 20.05.19 - 23:13

Hallo,
ich habe zwei Jungs (10 und 12),
beide lesen sehr gerne und in letzter Zeit waren diese Bücher/Buchreihen angesagt:
Gregs Tagebuch (natürlich)
Animox
Woodwalkers
Tagebuch eines Kriegers (Minecraft)
Die Schule der Alyxa
Ob sie in Antolin drin sind, weiß ich nicht, aber gut sind sie!
LG
Peta

(24) 21.05.19 - 14:12

Wir haben zwar eine Tochter, die liest aber geschlechtsneutral (jedenfalls keine typischen Mädchen Bücher) und ihrem Alter weit voraus.
Auf Empfehlung eines fast 11 jährigen Hortfreundes hat sie zuletzt "Clan der Wölfe" und "Spirit Animals" jeweils mehrere Bände gelesen. Außerdem gerade aktuell Percy Jackson. Die gibt's alle auch im Antolin.

Hallo,

es gibt aktuell ganz tolle Bücher.

Vorstadtkrokodile. - geben super Punkte und lässt sich spannend lesen

https://www.amazon.de/Survivor-Dogs-Die-verlassene-Stadt/dp/3407746474/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=&sr=

https://www.amazon.de/Warrior-Cats-die-Wildnis-Band/dp/3407742150/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=1CBYF10GVZSL0&keywords=warrior+cats+staffel+1&qid=1558530280&s=books&sprefix=warrior+%2Cstripbooks%2C176&sr=1-1

https://www.amazon.de/Die-Suche-nach-dem-Wunschzauber/dp/B07NGLVMPR/ref=zg_bs_5452843031_29?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=MSCXEW05AC2VMDJ0JTAN

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID141080371.html

Die 3 ???

TKKG

Das magische Baumhaus

Die Duftapotheke

Vielleicht ist etwas dabei

Viele Grüße
Maren

Top Diskussionen anzeigen