🙂🙃🙂 Update: „Klingelhose, wir verzweifeln“

Liebes Forum,
ich habe vor etwa einer Woche einen Strang zur Klingelhose eröffnet. Etwas unglĂŒcklich vielleicht dies in einer sehr aufgewĂŒhlten Situation zu tun. Trotzdem habe ich viel Kritik erhalten, VorwĂŒrfe, was ich meinem Sohn antue, VorschlĂ€ge zu Ärzten oder Beratungen zu gehen da mit mir, meiner Erziehung und/oder mein Sohn irgendwas nicht stimmen wĂŒrde.

Nun ja, ich gebe zu, besonders glĂŒcklich war ich mit den Antworten nicht (eher mit den unterstĂŒtzenden PNs, die sich vor lauter Kritik nicht getraut haben öffentlich zu antworten, aber mir von ihren Erfahrungen berichtet haben).
Leider liest man so eine Hau-drauf-MentalitÀt immer öfter bei urbia. Ich finde es schade, dass man hÀufig nicht mehr sachlich diskutiert, oder auch einfach SEINE Meinung/Erfahrungen weitergibt, sondern man gleich den TE angreift.

So, nun aber zum Update: wir hatten zwei NĂ€chte Drama (in der zweiten habe ich hier geschrieben). Danach war der Knoten geplatzt. Er merkte die Hose hilft ihm beim aufwachen. Es gab zwei weiter NĂ€chte mit je einem Alarm, wo aber nur ein Tröpfchen in die Hose ging, dann hielt er ein und ging zum Klo. Beim neu anziehen habe ich ihm geholfen und anschließend kurz gekuschelt.
Seit nun 4 NÀchten ist er trocken bzw. es gab keinen Alarm mehr. Er steht auf wenn er muss und merkt es oder, noch hÀufiger, muss er die ganze Nacht nicht. Mit einem so schnellen Erfolg hÀtten wir alle nicht gerechnet. Dass wir und vor allem mein Sohn stolz ohne Ende sind ist sicher klar!

Also vielleicht einfach mal ĂŒber den Tellerrand schauen, es gibt nicht immer nur schwarz und weiß, sondern viel bunt dazwischen 💐

Herzlichen GlĂŒckwunsch! Wie alt ist euer Sohn denn? Glaub, ab einem gewissen Alter wĂŒrde ich auch zu Maßnahmen mal greifen... meine Tante wollte das bei meiner Cousine nicht und die hat sich dann frisch in der Grundschule gleich mal vor der ganzen Klasse nass gemacht... das ist bestimmt auch nicht grad toll fĂŒr sie.

Er ist 6,5 Jahre alt. Wie haben ihn lange in Ruhe gelassen, versucht ihn nachts auf Klo zu setzen, mal einfach ohne Windel probiert etc. Aber nichts half. Zuletzt lief er wieder vermehrt aus, und ja, wenn ich jeden Morgen das Bett abziehen muss bin ich schon an ner Lösung interessiert.
Und ja, ich wĂŒrde diese einfache Methode jederzeit wieder einer Untersuchungsmaschinerie vorziehen. Klappt es nicht kann man immer noch weiter schauen.

Toll, dass es geklappt hat! Besonders auch fĂŒr ihn! Ist ja schon ein großer Bub.

Ich freue mich so sehr fĂŒr Dich! #huepf#huepf#huepf

Schon erstaunlich was manche Sachen bewirken!

#ball#ball#ball

#herzlich

Ich bin bei meinem kleinen auch am verzweifeln.
Der große war mit 3jahren tag und Nacht trocken aber der kleine hat tagsĂŒber hin und wieder Probleme und nachts sowieso.

Sehr unregelmĂ€ĂŸig. Er ist auch 6,5jahre. Wir waren schon beim Arzt ect. Er meinte es sei eine unreife im Kopf. Bisher habe ich noch keine klingelhose.
Da ich bisher am Erfolg zweifelte.

Mein Kind wacht nichtmal auf wenn das Bett nass ist. 😟 er schlĂ€ft weitestgehend wieder mit Windel. Weil tĂ€glich im nassen Bett liegen bleiben will ich nicht. Und selbst da, merkt er nich, wenn sie nass ist. Wenn ich ihn frĂŒh wecke und frag kommt oft nur. Moment, muss ich schauen. đŸ˜„
Wir haben schon Kalender gefĂŒhrt, ĂŒber ein Jahr. Weniger trinken, nachts wecken ect. Selbst da. Mal 70% nass, 30% trocken. Mal die erste nachthĂ€lfte nass, mal erst die 2. NachhĂ€lfte, mal gar nicht. Wir sind da auch ratlos.
Vielleicht sollten wir doch mal so ein Ding versuchen? Der Urologe meinte bis 7 Jahre regelt sich das meist von alleine. Mein Hausarzt meinte, es gibt auch ein Nasenspray. Allerdings darf man es nur 6 Wochen nehmen, und das Problem kommt danach wieder. Deshalb haben wir bisher erstmal nix weiter gemacht.

Hey,
Bei meinem großen hatten wir auch das Problem. Wir haben ihn nĂ€chtelang 2x aus dem Hochbett geholt und aufs Klo gesetzt. Irgendwann wurde er mir allerdings zu schwer da er ja nicht mal da richtig munter wurde.
Wir haben dann die Klingelmatte bekommen.
Die erste Nacht war schrecklich da er furchtbar erschrocken ist und dann geweint hat ohne Ende. Wir haben dann erst zwei Tage Pause gemacht und es dann wieder versucht. Insgesamt drei NĂ€chte hat die Matte Alarm geschlagen. Danach war der Spuk vorbei und er ist seitdem trocken 😊
So ein Alarm in der Nacht ist fĂŒr keinen toll allerdings hat sie wirklich Wunder bewirkt 😊
Unser Sohn hat einfach so tief geschlafen, dass er nichts mitbekommen hat

Na das hat ja toll geklappt #pro! Dein Sohn ist sicher stolz wie bolle und 1 cm grĂ¶ĂŸer als letzte Woche :-).

Sehr schön formuliert.
Leider hast du recht was die Anfeindungen angeht.
Und fĂŒr deinen Sohn und euch freut es mich das es so schnell fĂŒr Erfolg gesorgt hat. Toll.
Seid zu Recht stolz auf ihn.
Alles Gute.