Update: Schule wechseln??

Hallo ihr Lieben!!

Wie versprochen gibt es jetzt ein Update zu meiner Frage vor ein paar Tagen!

Aber erst mal möchte ich mich bei allen bedanken, die sich die Zeit genommen haben mir zu antworten. ♥️
Leider habe ich es zeitlich nicht geschafft jedem zu antworten. Auch wenn ich es gerne gemacht hätte. Aber ich habe alles gelesen und werde mir auf jeden Fall den einen oder anderen Rat zu Herzen nehmen.

Es steht jetzt fest daß unser Sohn nach dem Halbjahres Zeugnis die Schule wechselt. Am Mittwoch hatten wir das Gespräch mit dem Klassenlehrer. Die Noten sind alle im 4er und 5er Bereich. Er hätte ihm jetzt Förderunterricht und Nachhilfe empfohlen. Aber nach einigem hin und her und einer schlaflosen Nacht haben wir uns nun für den Wechsel entschieden. Natürlich haben wir auch mit unserem Sohn gesprochen. Und was soll ich sagen.. er freut sich sehr. Es ist schon jetzt eine riesen Belastung von ihm gefallen. Er lacht wieder. Macht Scherze und ist fröhlich. All das was ich in den letzten Wochen vermisst habe.

Wir haben uns für eine private Realschule entschieden. Den Platz hat er fest. Übernächste Woche kann er sich die Schule schon mal angucken. Und ein weiterer positiver Punkt ist, das er mit seinem besten Kumpel wieder in einer Klasse ist. Das macht ihm den Einstieg ganz bestimmt noch leichter.

Alles wird gut!! Da bin ich mir ganz sicher!!

Viele liebe Grüße an euch alle!!

1

Super, das hört sich doch klasse an! #herzlich

2

Gratulation!

Alles richtig gemacht. #pro

Wie schön, dass er wieder lacht und die riesige Belastung für ihn weg ist. Das ist das ALLERWICHTIGSTE.

Alles Gute für ihn!

Gruß
mm