Mit 7 Jahren Schuhgröße 36/37

Hallo
Meine Tochter ist 7,5 Jahre alt und trägt mittlerweile Schuhgröße 36, je nachdem wie die Schuhe ausfallen auch gerne 37. Kleidergröße 134. von der Körpergröße würde ich sagen ist sie noch im Durchschnitt zu ihren Klassenkameraden. Sie ist zwar immer eine der größten aber nicht auffällig groß. Allerdings sind ihre Füße wahnsinnig gross. Unpassend zu ihrem sehr schlanken, noch kleinem Körper. Ich selber trage Gr 38.
Meine Familie allerdings ist sehr gross. Teilweise tragen meine weiblichen Verwandten Schuhgröße 42-44
Kann es sein dass sie ebenfalls so gross wird? Welche Schuhgröße tragen eure Töchter in dem Alter?

ELTERN -
Die besten Babyphones 2024

Testsieger
Philips Avent Audio Babyphone, Babyeinheit und Elterneinheit, Produktkarton im Hintergrund
  • lange Akkulaufzeit
  • hohe Zuverlässigkeit
  • strahlungsarm
zum Vergleich
1

Hallo.

Bei uns genauso. Meine "Kleine" ist 7 1/4 und hat Kleidergröße 134/140 und Schuhgröße 36/37.
Bei uns ists ebenfalls in der Familie so, dass meine Schwestern alle große Füße haben (42-44) und meine Brüder für Männer Normalgröße (44-46). Mein Mann ist allerdings auch 2m groß und hat Schuhgröße 50. Daher hab ich nie damit gerechnet, dass sie kleine Füße behalten wird. Hätte es ihr aber gewünscht, ich hab da Glück gehabt und mit Größe 40 die kleinste Größe unter uns 8 Geschwistern.
Ihr großer Bruder ist nun mit 14 bei 1,78m ca und Schuhgröße 46. Also eher "normalgroß". Aber er wächst aktuell sehr fleißig, Mal abwarten ;-)

LG enelya

2

Hey,

Hier bei uns eine ähnliche Situation. Meine Tochter ist 7 1/2 und trägt Größe 35. Ich selbst trage Größe 37.
Auch von der Körpergröße ist es komisch. Ich bin unter 1,60 m und mein Kind jetzt schon 1,34. Ihr Papa ist für einen Mann auch eher klein und hat keine großen Füße.

3

Hatte ich in dem Alter auch. Meine Füße sind dann aber doch relativ früh schon nicht mehr gewachsen, so dass ich als Erwachsene Frau Schuhgröße 41 habe. Nicht klein, aber auch noch lange kein Drama. Also, alles ist noch möglich. Ändern kann man es eh nicht 🤷🏻‍♀️.

4

Ich kann nur was zu deiner letzten Frage schreiben. Meine Tochter ist auch 7,5 Jahre und trägt Größe 32. Sie ist ca. 128cm. Schuhgröße gerade letzte Woche neu vermessen.
Ich bin 1,68 und trage 38/39. Mein Mann bei 1,78m Schuhgröße 42. Also alle Durchschnitt bis kleiner. Wenn ich aber die Mädels in ihrem Alter anschaue ist sie von der Größe bei den Kleineren. Nur ihr Bruder ist mit 12 Jahren, 1,66 m und Schuhgröße 42 bei den Größeren aus der Klasse.

5

Ich weiß nicht mehr, was meine Tochter mit 7,5 Jahren für eine Schuhgröße hatte. Sie ist jetzt 13 und hat Schuhgröße 40, bei einer Körpergröße von 1,65 m.
Ich bin 1,70 m, habe selber Schuhgröße 40, mein Mann ist 1,90 m, hat Schuhe in 45/46.

6

Kommt bei meinen beiden auch hin.

Die große (fast 13) hat inzwischen bei 176cm größe 43, der "kleine" (10) 153 cm und 41/42

7

Hallo,
Ja, wie es aussieht, wird sie auf großen Füßen leben. 😅 ist ja nicht schlimm.
Ich kenne ein Mädchen, das mit 10 schon Schuhgröße 42 hat!!! Allerdings ist sie auch schon fast 170 cm. Also mach dir keine Sorgen! Sie wird ne große Frau.

8

Mein Sohn ist 6,5 Jahre und trägt Größe 35 bei Kleidergröße 134. Er ist einer der größten in der ganzen Grundschule, obwohl er erst in der 1. Klasse ist.
Er wird sicher Mal sehr große Füße haben. Aber was soll man da machen? Ich hab Größe 40 und mein Mann Größe 46

9

Hallo!
Wir leben auch auf großem Fuß. Ich bin 1,82 m und trage Schuhgröße 42. Ich weiß jetzt nicht mehr, wann ich diese Schuhgröße erreicht habe, aber in der 4. Klasse hatte ich jedenfalls 40. Meine Elfjährige trägt jetzt schon 42. Ich hoffe, dass es dabei bleibt. Sie ist ca. 1,65 m groß. Die Achtjährige trägt 38. Sie ist ca. 1,45 m groß. Bei ihr hatte ich richtig Probleme, passende Reitstiefel zu finden, da die Stiefel in der Größe hauptsächlich für Erwachsene angefertigt werden und eine entsprechende Schafthöhe haben. Die gehen aber bei meiner Tochter über das Knie.
Liebe Grüße!

12

" Bei ihr hatte ich richtig Probleme, passende Reitstiefel zu finden, da die Stiefel in der Größe hauptsächlich für Erwachsene angefertigt werden und eine entsprechende Schafthöhe haben"

Hier tragen die meisten Kids Stiefeletten und Chaps. Da ist man deutlich flexibler.

LG

13

Chaps hatte sie auch schon. Die mag sie nicht. Sie sagt, die seien ihr beim Anziehen zu aufwändig. Ich glaube, in Wirklichkeit geht es ihr darum, dass sie damit nicht in Matschpfützen herumspringen darf. #rofl Wir haben jetzt aber Stiefel mit extra niedrigem Schaft gefunden, die passen.