paypal nur ärger

    • (1) 21.01.11 - 20:18

      Mein Mann und ich haben unsere Kamera und die von einen Freund verkauft. Alles gut und schön . Gestern hat er beide abgesendet.Nun schreibt die eine Kundin es wäre eine Billigkamera drin gewesen und voll die falsche. Unser Geld hat sie sich bei Paypal schon zurückgeholt.
      Selbst wenn es passiert ist das die beiden Cameras vertauscht wurden ist die andere auch keine Billigkamera da sie beide im Schnitt für 250 rausgegangen sind.
      Will sie uns jetzt verarschen?
      Hab Angst das jetzt Ware und Geld futsch ist . Habe ihr geschrieben sie möchte sie zurück senden sie drohte schon mit Anzeige wegen Betrugs.
      Der andere Kunde kommt aus Österreich wenn er auch schreiben sollte sie ist falsch dann ist ja alles klar. Dann muss eben noch mal getauscht werden. Klar tut das auch weh aber wäre mir lieber wenn das das Ende ist.
      Wie sollen wir uns weiterhin verhalten? Was ist wenn sie die Kamera zurückschickt aber es eine ganz andere ist? Können wir denn noch Anzeige erstatten? Haben leider keine Fotos beim absenden gemacht aber haben Augenzeugen.

      Lg Mali

      • hallo,

        habt ihr die seriennummer der kameras??

        ließ mal weiter unten, es kommen fast jeden tag anfragen wegen elektro artikel verkauf auf ebay.

        wenn du keine seriennummer hast, bekommst du nun eventuell wirklich eine kaputte zurückgesendet, da getauscht...

        mal davon abgesehen, das ich es schon heftig finde, das du nicht weißt, wem du was geschickt hast.

        da kann pp nichts dazu.... das ist dann ganz klar dein fehler.

        gruß alex

Top Diskussionen anzeigen