Hermes ist der letzte Verein *grrrr*

Da wartet man gestern den ganzen Tag auf ein wichtiges Paket.
( befindet sich laut Hermes in der Zustellung )
Ich bin den ganzen Tag zuhause und was steht abends in der Sendungshistorie ??

Empfänger konnte nicht angetroffen werden !!!!

Ich glaub mein Schwein pfeift.
Der Hermes Fahrer ist nicht mal in unserer Straße gewesen .

Natürlich hab ich mich heut morgen schon beschwert , Hotline ist auch nur eine 0900 Nummer und was sagt man mir ??

Ja wir geben es weiter , aber ob es was bringt , wäre einen andere sache.

Sagt mal ist das neue Masche bei Hermes ??
Es ist uns nun das 3. mal passiert und 2 mal sogar wo ich 24 std lieferung bezahlt habe.
Zum Glück haben die Versandhäuser uns immer die 24 std. zustellgebühr erlassen aber ärgerlich ist es trotzdem.

Ich bin echt stink sauer , denn das bestellte wird heut morgen benötigt und nun steh ich ohne da.

Grrr.

Habt ihr auch so etwas mit Hermes erlebt ??


LG

1

Immer wenn der Fahrer Urlaub hat, findet sein "Ersatz" mich nicht.
Momentan auch mal wieder. Es schwebt ein Paket im Orkus, wo der Empfänger nicht gefunden wurde und ich als Absender zur Rücksendung auch nicht *g* Die FAhrer sind teilweise echt der letzte Verein...

Aber das ist keine 0900-Nummer im Service. Es ist zwar ein kostenpflichtiger Anurf (blöd genug, ja) aber keine gaaaanz so teure Nummer und die Servicemitarbeiter sind immer freundlich und hilfsbereit und bemühen sich sehr, da kann man absolut nichts sagen.

Lass Dir dein Paket einfach an die nächste Abgabestelle schicken und hol es, wenn Du Zeit hast oder eh dort vorbeikommst dann hast Du keinen weiteren Ärger.
Wenns wirklich öfter passiert, bekommst Du fürs nächste Paket auch schonmal eine Gutschrift.

6

UPS ist noch besser: Liefert mein Paket (es wurde angelbich mit Over-Night-Express geliefert) 80 Strassennummern weiter an. Zahlendreher ist nicht, weil es bei den Kombis keinen Dreher hätte geben können.
Nachricht an mich gab es auch nicht, WO das Paket angeliefert wurde.

Leider hatte ich das Wochenende kein Internet, konnte also erst nach 5 Tagen ausfindig machen, wo der Kram landete. Aber natürlich erst nachdem ich den Lieferanten gefaltet hatte.

Bin immer noch sprachlos über diesen 'Service'.

Lg
SE

2

kenne ich auch von dhl "Empfänger unbekannt"

ich durfte dann auch den Versender anrufen (kostenpflichtig)

die Service-MA bei dhl meinte zu mir: "vermutlich ist ihr Klingelschild dann nicht richtig" *gr* natürlich: seit 10 Jahren hab ich unter dieser Adresse ein ordentliches Klingelschild....

4

DHL ? Genau. Das ist deren Masche. Nach einer Nachforschung erhielt ich folgende Antwort,

Der Leistungsdruck sei sehr hoch. Soll heißen, sie müssen sehr viele Pakte in möglichst kürzester Zeit zustellen. Um das gestellte Pensum zu schaffen, werden die Pakete nicht 3 Treppen zugestellt sondern eine Benachrichtigungskarte in den Briefkasten geworfen. Das geht schneller und soll Zeit sparen. Diesen schlampigen Service erhält der Empfänger obwohl der Auftraggeber den angeblich guten Service bei der Aufgabe teuer bezahlt hat.

Das wird sich Hermes doch nicht etwa abgucken?

3

hallo

das war bei uns auch so.

in der zentrale hat der immer gesagt wir wären nicht zuhause gewesen obwohl wir da waren aber er nicht mal geklingelt hat.

ein zettel haben wir dadurch natürlich auch nie bekommen.
auch wurden die pakete einfach hinters haus gelegt. ging natürlich auch nicht zumal da auch kein zettel im briefkasten lag.

nachdem das öfter vor kam hab ich bei den versandhäusern vorab angerufen und denen gesagt wie das mit hermes läuft und die haben das dan vorab geklärt.

das ging soweit das bei uns ein eilpaket (lieferung innerhalb 24std.) zwei wochen brauchte.

ich hab denen dann am telefon (gibt übrigens auch ne 01805 nummer) und auch per mail meine meinung gesagt und auch erwähnt, dass wenn nochmal ein paket einfach nicht abgegeben wird ich es als gestohlen oder vermisst melde und die dann die kosten tragen müssen.


nach einer woche hatten wir einen neuen fahrer und alles kommt seid dem sogar 3 tage früher als sonst.

gruß

5

http://www.0180.info/suche.html?s=hermes

hier findest Du die Ersatznr. zu der 0180