Regenbekleidung Internet

    • (1) 04.03.17 - 20:59

      Guten Abend liebe Community :)
      Ich bin schon etwas länger auf der Suche nach einer neuen Regenbekleidung für meine Tochter, (12 Jahre) da sie jetzt langsam aus den alten Sachen etwas herausgewachsen ist. Momentan überlässt sie mir noch die Entscheidung bei der Kleidungsauswahl ;-) Weiß jemand wo ich eine Jacke finden kann die man auch gut beim Radfahren anziehen kann?

      Dankeschön!!

      Hallo!

      Prinzipiell kann man jede Regenjacke auch zum Radfahren anziehen, wenn man eine Regenhose über die Beine zieht.

      Ansonsten würde ich einen Regenponscho kaufen, ich persönlich halte Jacke und Hose gerade bei Kindern aber für sinnvoller, so ein Poncho kann auch mal in die Speichen oder die Kette kommen, wenn er nicht vorschriftsmäßig übers Rad gezogen wird. Außerdem ist man mit der Hose noch gegen Spritzwasser von unten bzw. von der Seite geschützt, das entfällt beim Poncho.

      LG

    • Ich stand auch vor der gleichen Aufgabe. Als wir unsere Reisevorbereitungen für den Jakobsweg mit meinem Mann durchgingen, wurde das Regenproblem mir übertragen;)
      Regencape, Regenhose, Regenmantel, Regenponcho...es gibt so vieles. Mir persönlich hat bei der Entscheidung folgende Webseite ganz gut Orientierung gegeben: https://fairtradebiokleidung.com/regenponcho-regencape-fahrrad/

      Letztendlich haben wir uns für den Poncho entschieden, insbesondere wegen der Leichtigkeit. Wir waren auf der Pilgerreise jedenfalls nicht die einzigen die damit unterwegs waren :)))

Top Diskussionen anzeigen