Rückgabe bei Ebay wegen defektem Gerät

    • (1) 06.11.17 - 05:17

      Guten morgen,
      Ich bin relativ neu bei Ebay und hab schon mein erstes Problem. :-(
      Ich habe einen Nintendo DS gekauft.
      Artikelzustand gebraucht, wie neu ohne Kratzer und voll funktionsfähig.
      Dieser kam auch relativ schnell an.
      Verpackt in einem normalen Umschlag in 2 lagen Zewa eingerollt.
      Als ich das Gerät dann ausgepackt habe war er voller Kratzer und ging nicht an.
      Ich habe mich dann an ebay gewendet.
      Nach langem hin und her willigte der Verkäufer einer Rücknahme ein.
      Laut Anweisung von Ebay habe ich das Teil also zurück gesendet. Natürlich mit Sendungsnummer und als Paket damit ich es nachverfolgen kann.
      Das Paket kam am Freitag auch wieder beim Verkäufer an.
      Dieser hat sich dann bei Ebay gemeldet um mitzuteilen dass das Gerät vorher funktioniert hat und jetzt kaputt bei ihm ankam.
      Grade habe ich weder das Geld noch das Gerät.
      Ebay hat dem Verkäufer gesagt ihr solle ein Gutachten erstellen lassen und entscheidet dann ob ich eine Chance habe das Geld wieder zu bekommen.
      Ich habe am Freitag lange mit einem Ebay Mitarbeiter telefoniert.
      Am 13.11. wird der Fall wohl entschieden.
      Ich möchte dem Verkäufer nicht unterstellen, dass das Gerät vorher schon beschäftigt war, aber durch die nicht fachgerechte Verpackung und den Transport vielleicht.

      Ich weiß jetzt überhaupt nicht was ich machen soll.
      Ich hab Wie gesagt weder Geld noch Gerät im Moment. Habt ihr eine Idee was ich vielleicht zusätzlich machen kann? Ich habe wirklich Angst nun auf den Kosten sitzen zu bleiben. Dabei habe ich mich wirklich sicher gefühlt beim Kauf, da ich mit PayPal bezahlt habe.

      Vielen Dank und einen schönen Start in die Woche

      • Hallo.
        Wieviel Versand hast du denn bezahlt. Für eine Warensendung? Das hätte ich nicht gemacht. Wenn es für ein Päckchen war, dann hast du hoffentlich noch die Verpackung, um nachzuweisen, dass es nicht so verschickt wurde, wie du es bezahlt hast. 'Dann würde ich es tatsächlich auf die Verpackung schieben, dass das Gerät kaputt ankam. Dann ist der Verkäufer natürlich Schuld.
        LG

        • Ich habe es als Paket versendet. Versichert.
          Natürlich hab ich die Verpackung nicht mehr. Allerdings habe ich Fotos gemacht und Personenzeugen. Ich könnte mir so in den Hintern beißen.
          Ich bin den Anweisungen von Ebay gefolgt. Sonst hätte ich es nie zurück gesendet. Ich War ganz sicher das der Käuferschutz von PayPal greift.

          • Morgen.

            Ich meine, wie du bezahlt hast beim Kauf. Welchen Versand hattest du gewählt. Wenn du schreibst, es kam im Umschlag, eingewickelt in Küchenrolle, gehe ich von Warensendung aus. Hast du dieses auch nur bezahlt? Ich habe auch schon öfter die Erfahrung gemacht, Päckchen bezahlt und es kam als Warensendung an. Geht gar nicht.

            LG

      Hast du bei eBay eine Rückgabe geöffnet? Was hast du denn als Grund angegeben, warum du den DS zurückgeben möchtest?

      Hast du alle Mängel angegeben? DAs er nicht geht und zerkratzt ist?

      Der Verkäufer darf nicht die gleichen Mängel melden, wie du sie schon gemeldet hast.

      Du kannst mir auch gern mal eine PN schreiben.

      • Ich habe den Umschlag mit dem Nintendo bekommen.
        Der Nintendo war total zerkratzt und nicht wie beschrieben wie neu.
        Ich habe dann versucht ihn zu starten. Aber es hat sich nichts getan. Weil kein Ladekabel dabei war habe ich mir eines von einer Bekannten geliehen und versucht zu laden.
        Auch nach einer Stunde an der Steckdose ging das Gerät nicht an. Daraufhin habe ich den VK kontaktiert und Rücknahme eingefordert. Erst war der VK dagegen. Hat gesagt das er einer Rücknahme nicht zustimmt. Dann plötzlich doch.
        Von Ebay kam die Email Rückgabe akzeptiert, das Gerät soll zurückgesendet werden und innerhalb 6 Tagen sendet der VK mit das Geld zurück.
        Das habe ich auch genauso getan.
        Dann, am Freitag wieder eine Email von Ebay. Der VK hat sich an Ebay gewendet mit der Aussage, er habe das Gerät heute erhalten. Es würde nicht starten und er hätte es aber funktionsfähig an mich abgesendet.
        Jetzt soll der VK ein Gutachten erstellen lassen aus dem dies hervorgeht.
        Am 13.11. entscheidet sich dann ob ich mein Geld zurück bekomme oder auch nicht.

Top Diskussionen anzeigen