Geschetzeswünsche an die Kanzlerin

    • (1) 01.02.12 - 16:05

      Hallo

      heute morgen kam im Radio, dass die Kanzlerin Gesetzeswünsche der Bürger online sammelt.

      http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,812719,00.html

      Mich würde mal interessieren, was ihr euch wünschen würdet.... :-)

      lg bambolina

      • Hallo Bambo!

        Spontan, bei deiner Überschrift, fiel mir ein:
        Sie sollte Wulffs Koffer in den Zug nach Nirgendwo stellen und sich gleich neben ihm platzieren. Gut, kein Gesetz aber eben ein Wunsch.

        An Frau Merkel selbst habe ich keine Wünsche mehr. An eine/n zukünftigen Kanzler-/in , zukünftige Regierung hätte ich schon welche. Ganz oben auf meiner Wunschliste stünde:
        Erst denken, dann handeln. Voreilige Gesetzesbeschlüsse, welche innerhalb kürzester Zeit geändert oder gar revidiert werden nutzen niemanden und sorgen für Umnut.

        LG

        • Hallo MWI #liebdrueck

          ehrlich gesagt geht mir Wulff am Allerwertesten vorbei. Ok, er hat als VIP eine gewisse Vorbildfunktion - aber bei jedem normal Sterblichen hätte kein Hahn nach ihm gekräht...

          Wünsche habe ich auch viele :-)
          Nur werden die leider nie wahr...

          #herzlich bambolina

      Hey,

      das Leben ist kein Wunschkonzert, aber wenn ich mir ein Gesetz wünschen dürfte, dann müsste das festlegen, dass CDU/CSU bis zum endgültigen Verbot vom Verfassungsschutz observiert werden und jeder FDP-Wähler 500 Euro pro Jahr für gemeinnützige Zwecke spenden muss.

      Ich würde mir wünschen, dass Parteien keine Spenden mehr aus der Wirtschaft annehmen dürfen und sich nur noch über Mitgliederbeiträge und Steuergelder (nach Mitgliederstärke) finanzieren dürften.

      Der Bundespräsident müsste ehrenamtlich arbeiten und im Falle des Versuches der Einflussnahme auf öffentliche Medien sofort des Amtes enthoben werden dürfen.

      Last but not least würde ich mir wünschen, dass Politiker nach Leistung bezahlt werden und sich nicht selbst das Gehalt festlegen dürfen.

      #gruebel

      Die Tüte haut ganz schön rein, merke ich gerade. Das hätte der Typ, der mir das Zeug verkauft hat, ruhig vorher sagen können... #schein

      • Wenn sich das gesetzlich regeln ließe wäre ich voll dabei #freu

        Auweia, das sind aber weltfremde Wünsche...

        Schon zu viele von diesen bösen Tütchen zu dir genommen? Aber mal ganz ehrlich: für mich machen Tütchen keinen Unterschied zu lecker Wein, Schnaps und Bier, so dass sie auf den gleichen Stand gehoben werden sollten wie Spirituosen. Das wäre was, was ICH mir wünschen würde. #schein

    Das man wieder Geld in die Bildung / beschäfitgungen unserer Kinder steckt, ( Kita, jugendzentern usw) statt in irgendwelche bankrettungen. Das es freie Flächen für Kinder zum spielen gibt ( also ohne rasen verboten schilder.

    das es in Deutschland ein eitheitliches Schulsystem gibt, damit man nach nem Umzug nciht riesiege schwierigkeiten hat bzw die kinder.

    was mir so spontan einfällt

    Huhu!
    Ich wünsche mir, dass jedes Kind ein Recht auf eine warme, gesunde Mahlzeit am Tag hat,
    dass Politiker für ihre Fehler einstehen und sich nicht anschließend in der Wirtschaft nieder lassen, um dort noch mehr Kohle zu scheffeln, dass jeder von seinem Lohn gut leben kann ohne zusätzliche Leistungen beantragen zu müssen oder 3 Jobs anzunehmen,

    ...öhm, mehr fällt mir grad nicht ein.
    lg julia

    Es gibt nur ein Gesetz, das ich mir wünsche:

    Ausnahmslos ALLE Minister, der Kanzler und der Bundespräsident müssen den geleisteten Amtseid als ihre oberste Pflicht behandeln (Schaden vom eigenen Volke abwenden). Zuwiderhandlungen werden mit sofortiger Amtsenthebung sowie Verlust sämtlicher Pensionsansprüche geahndet.

    Viele Grüße
    Trollmama

Top Diskussionen anzeigen