SPD macht Steinbrück zum Kanzlerkandidaten...

(13) 29.09.12 - 13:44

Ich bin damit nicht glücklich. Ich sehe ihn nicht als Repräsentanten.

Aber mal sehen, was draus wird. Viele sind anfangs ojeoje und dann werden sie doch noch ganz gut mehrheitsfähig durchgestylt.

LG, Nele

(14) 01.10.12 - 14:12

Hallo,

es war eigentlich fast schon klar, dass Steinbrück Kanzlerkandidat der SPD wird, da Steinmeier schon mal gegen Merkel gescheitert ist. Ich finde, dass Steinbrück leider wenig Charisma hat und sehr kühl wirkt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er bei den Bürgern besonders gut ankommt und ein Hoffnungsträger ist er schon gar nicht. Allerdings bin ich froh, dass Gabriel nicht kandidiert, weil ich den noch unsympathischer finde.

  • Dann hat er doch gute Chancen, der Steinbrück.

    Denn es wäre mir neu, dass die Amtsinhaberin Warmherzigkeit und Charisma zu ihren herausragenden Eigenschaften zählen könnte.

    Insofern das Messen zweiter kühler (kalter) Technokraten.

Top Diskussionen anzeigen