Ab wann hat ein Embryo/Fötus/Baby eine Seele?

    • (1) 27.10.12 - 01:02
      Ab wann?

      Hallo,

      ich weiß nicht ob das hier das passende Forum ist.

      Ich hätte da mal eine theologische Frage ab wann meint ihr hat ein Embryo/Fötus/Baby eine Seele?
      Habe da neulich mal mit meinem Mann drüber diskutiert aber bevor ich euch unser "Fazit" bzw Ergebnis verrate würde ich gerne mal eure Meinung wissen.

      Dazu noch gesagt ich bin und war noch nie schwanger, mich interessiert einfach nur eure Ansicht.

      #herzlich

      Ich glaube auch, ab dem Herzschlag und das ist in der 5. Woche. Im Ultraschall sieht man den Herzschlag erst ab 8. Woche
      Charlotte

      Ich denke, ab dem Zeitpunkt, an dem das neue Leben entsteht und das ist m.E. nach der, wenn Eizelle und Spermium verschmelzen.

    Hallo,

    das Herz ist ein Muskel wie jeder andere auch.

    Ein funktionierendes Gehirn ist doch viel interessanter.

    Gruß

    (10) 27.10.12 - 11:18

    Ab dem Zeitpunkt wo das Gehirn mit allen nervenbahnen verknüpft ist und so denken möglich ist. Ein Herz macht nicht die Seele aus, denn das denken können ist der wesentliche Punkt.

Guten Morgen!

Das ist eine interessante Frage.
Für mich persönlich hat die Fähigkeit des Denkens oder der Beginn des Herzschlags nichts mit der Vorraussetzung für die Anwesenheit einer Seele zu tun.
Ich glaube, dass jedem Leben eine Seele inne wohnt.
Das bedeutet, dass die Seele schon existiert, sobald Spermium und Eizelle miteinander verschmelzen.
Denn ab diesem Zeitpunkt ist da nun mal ein neues Leben, das sich selbstverständlich noch entwickeln und wachsen muss.

#winke
Reni mit #baby David *15.07.2012

Top Diskussionen anzeigen