Suche ein aktuelles politisches Ereignis/ Problem für Hausarbeitsthema

    • (1) 21.05.13 - 19:06

      Hallo,

      Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich habe das Gefühl, den Wald vor lautet Bäumen nicht zu sehen. Für eine Hausarbeit bin ich auf der Suche nach einem Thema aus dem Bereich Politik. Ich erwarte jetzt keine ausformulierten Fragestellungen, aber vielleicht könnt Ihr mir Denkanstöße geben. Prinzipiell interessiere ich mich für den Bereich Gesundheitspolitik, Familienpolitik... Bin aber auch offen für andere Theman. Leider ist der Begriff Gesundheitspolitik so allgemein, dass ich theoretisch hunderte von Fragestellungen hierzu finden könnte.

      Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!
      Bin gespannt!
      LG
      Amelie01

      • Hallo,

        - Ist das Betreuungsgeld zielführend?
        - Führt das Elterngeld zum gewünschten Ziel, nämlich mehr Kinder in Deutschland?
        - Wie kinderfreundlich/ kinderfeindlich ist Deutschland wirklich?
        - Ist es sinnvoll, in pädagogischen Berufen branchenferne Quereinsteiger zuzulassen?

        - sind Privatversicherte wirklich im Vorteil?
        - Welche Auswirkungen haben Bestimmungen der Gesundheitspolitik (z.B. Zahnersatz) auf das Handwerk (Zahntechnik)?
        - Sollten Risiko-Sportler einen erhöhten Krankenkassentarif zahlen?

        ...

        LG,
        delfinchen

        Vielen Dank für die tollen Themenvorschläge, scheinbar hat mir echt ein Denkanstoss gefehlt!

      evtl Betreuungsgeld?

      (10) 22.05.13 - 13:28

      Mich interessiert sehr, ob und wenn ja welche Auswirkungen eine frühkindloche Fremdbetreuung langfristig hat. Ist ein heißes Thema.

      Ein wichtiges Querschnittsthema aus Gesundheitspolitik und Familienpolitik ist die Inklusion.

      Geht von der Europäischen Union bis hin zur Auswirkung auf einzelne Familien!

      Viel Spaß!

      Der Fall Gustl Mollath!

      Oh zur Gesundheitspolitik fallen mir gleich die Begriffe Zweiklassenmedizin oder Bürgerversicherung ein. Denn in den kommenden Jahren wird sich zeigen, wie viel Gesundheit der Staat seinen Bürgern noch finanzieren möchte. Gleichzeitig können immer weniger Menschen eine Gesundheitsversorgung aus eigener Tasche bezahlen, die über eine Grundversorgung hinausgeht.

      Das finde ich, wäre zum Beispiel ein guter Ansatz für dich.

      Oder Thema branchenübergreifender Mindestlohn. Sorgt er für Umverteilung oder eher für eine allgemeine Preissteigerung, was dann wieder eine Erhöhung des Mindestlohns notwendig macht. Welche Auswirkungen hat ein Mindestlohn im Bezug zur deutschen Exportwirtschaft?

      Das sind zum Beispiel politische Themen, die ich persönlich sehr interessant finde.
      Aber in welchem Fach schreibst du?

Top Diskussionen anzeigen