Tag der Kinderbetreuung

    • (1) 08.04.14 - 10:26

      Der Tag der Kinderbetreuung ist der Ehrentag für alle Erzieher, Lehrer, Betreuer und Eltern. Ich finde es fehlt noch ein Ehrentag für alle Hebammen dieser Welt. Welche Ehrentage fehlen noch?
      http://tag-der-kinderbetreuung.de/

      • Hallo,

        ich finde, dass diese besonderen Tage, wie Tag des Kindes, Tag des Hundes oder was auch immer, völlig willkürlich und sinnlos sind.

        Man sollte der wichtigen Dinge des Lebens nicht an einem bestimmten Tag denken, sondern immer und es ansonsten einfach lassen.

        Versteh mich nicht falsch, auch ich halte den Beruf der Hebamme für wichtig (wobei ich nicht glaube, dass er aussterben wird), aber deswegen gleich einen Gedenktag einführen zu wollen #augen

        GLG

      Was soll ein derartiger Tag irgendjemandem bringen? Ständig hört man im Radio, heute sei der Tag der ... - und eine Minute später hat man es vergessen.

      Wieso sollen überhaupt bestimmte Berufsgruppen "geehrt" werden? Sind Hebammen wertvoller als Müllmänner, weil wir mit dem Holen von Kindern größere Gefühle verbinden als mit dem Holen von Müll?

    Dann fehlt aber z.B. für die extremen Frühgeburten noch der Tag:

    - der Anästhesie-Ärzte
    - der Anästhesie-Pfleger
    - der Gynäkologen
    - der OP-Schwestern
    - der Kinderkrankenschwestern
    - der Kinderärzte
    - der Medizintechniker
    - der Laborassistenten
    - der Physiotherapeuten
    - der Logopäden
    - der Reinigungskräfte
    - der Stillberatung
    - der Psychologen

    usw., usw. was man halt alles für so ein Früchchen braucht, die Hebamme macht da nämlich den kleinsten Job

    Mir würde schon reichen wenn die Hebamme aus der Nachbarschaft ihren Sohn mal erziehen würde, dann wär in der Schule mehr Ruhe #schwitz

    #winke Hermiene - die am Donnerstag den Tag "zur 2. STunde-Schule" feiert #gaehn

Dadurch das Heute fast jeder Löffel seinen Lobestag hat nimmt man die gar nicht mehr ernst bzw. es rauscht unbemerkt an einem vorbei.

Wenn alles und jeder nen Tag hat, ist es ja nix besonders. Ich denke es sollte bei Mutter-, Vater- und Volkstrauertag bleiben!

Top Diskussionen anzeigen