Wahnsinn, die Zweite...

#klatsch...

  • Du hast doch bestimmt so eine Tröte daheim!?
    "MÖÖP-MÖÖP" !
    Mit der in der Hand und dem wütenden Mob an deiner Seite traust du dich dann sicher vor die Tür.
    Warum auch solltest du im RL anderes agieren als bei Urbia.
    Hinterher hechelnd denen die deiner Meinung nach das Richtige sagen... *Wuff*.

    (Mir ist durchaus bewusst, dass ich gerade keinen wohlwollenden Diskussionsstil pflege.
    Aber warum sollte ich das auch tun? Von den Usern die hier Angst und Schrecken bezüglich geflüchteten Menschen verbreiten kommt keinerlei Lösungsansatz. Wäre es denn in ihrem Sinne diese MENSCHEN verrecken zu lassen? Momentan ist es eben so, dass diese Menschen in Deutschland ankommen. Wo sollten sie auch anders hin? Wohin würdet ihr, die ihr um euren Wohlstand flennt - der bisher überhaupt nicht in Gefahr ist - denn hin? Bloß weil andere Länder sagen dass sie keine Flüchtlinge mehr dulden soll Deutschland das genauso machen? Warum? Ist das eure Vorstellung von Menschlichkeit?)

    • nö habe ich nicht..du etwa?

      und wie agiere ich denn? kennst du mich? weißt du was ich im RL mache oder auch nicht, ob ich nicht auch helfe, und trotzdem nicht mit allem einverstanden bin?

      nichts weißt du..

      • Klar, ich weiß nichts.
        Es reicht doch, wenn du weißt, wie viele Überfälle von Flüchtlingen es aktuell bei dir um Eck gibt.
        Seit Wochen lese ich nichts anderes von dir.
        Und jetzt sag mir, WO tf hilfst du?
        Fährst du in die nächste, übernächste...Unterbringung von geflohen Menschen weil die deiner Meinung nach netter sind als die bei dir ums Eck?

        Sorry, aber du bist in meinen Augen ein kleines Mitläuferlein auf der Jagd nach Sternchen.
        So wie viele andere hier auch.
        Mit Menschen wie euch, die sich gegenseitig beipflichten in ihrem Trott, in ihrem angstvollen Aufseufzen um ihren angeblich wohlverdienten Wohlstand, der einzig und allein darauf beruht dass sie zufällig auf dem richtigen Fleckchen Welt geboren wurden - ohne dass sie etwas dazu beigetragen haben - schaffen wir es wirklich nicht.
        Daran sind aber nicht die geflüchteten Menschen schuld.
        Sondern ihr!
        Jeder Mensch, der von euch so herablassend als Gutmensch oder Bahnhofsklatscher bezeichnet wird ist mir lieber als euer ach so hochherrschaftliches und gleichzeitig verschi***** Dasein.

        • Na klar, du liest auch nur das was Du lesen möchtest..mehr habe ich auch ehrlich gesagt nicht erwartet...

          ich habe schon mehr Flüchtlingen geholfen, als du jemals helfen wirst..ich spreche aus Erfahrung, habe oft genug mit Ihnen zu tun..

          es sind nicht alles schlechte Menschen, das hat auch keiner behauptet, trotzdem gab es in den letzten Tagen leider wieder einige zwischen Fälle, die ich nicht gut finden muss oder?

          nur weil du mal geholfen hast, musst du dich nicht so aufspielen und so tun als würdest du alles kennen..

          [***vom urbia-Team entfernt, bitte keine Beleidigungen]

          • Meine Ausdrucksweise passt zur Optik.
            Das nehme ich durchaus als Kompliment!

            Ob deine Ausdrucksweise, die sich oftmals auf *Daumen hoch*, *Daumen runter*, *Sternchen* oder sonst einen Urbini beschränkt, zu deiner Optik passt kann ich nicht sagen.
            Aber ich vermute es.
            Gesichtslos, der Masse hinterher hechelnd.

Top Diskussionen anzeigen