Wo bleiben die Kerzen ?

    • (1) 31.01.17 - 13:25

      http://www.spiegel.de/politik/ausland/quebec-mutmasslicher-attentaeter-soll-in-kanada-rechtsextreme-hetze-verbreitet-haben-a-1132459.html

      • Das habe ich mich auch schon gefragt. Keine Kerzen, kein "Je suis Québec", keine kanadischen Flaggen auf Facebook-Profilbildern.

        Der Kerl hat sich von der Rechten u.a. in Frankreich (Le Pen und Co.) so radikalisieren lassen, wie sich die islamistischen Attentäter vom so genannten IS radikalisieren lassen. Derartige Taten wird es mit Referenz auf die AfD hier auch noch geben, ist nur eine Frage der Zeit. Irgendwann geht jede Saat auf.

        Meine Bewunderung gilt dem kanadischen Premierminister, der nicht nur Welcome/Bienvenue sagt zu denen, denen die U.S.A. die Einreise verweigern, sondern der auch angesichts dieser Bluttat die richtigen Worte gefunden hat.

        • Ja, und so fix und impulsiv !

          Das hätte ich dem " Schwiegermuttertraum " gar nicht zugetraut !

          Ich hoffe aber dennoch, dass das Entsetzten über Trump, die AltRight Bewegung,
          Höcke, ..........
          die Demokratie langfristig wieder erstarken lässt.

          Wollen wir denn sowas ?

          Tumbes "Ressentiments bedienendes Dummgepöbel "und Schlimmeres?

          Die große Mehrheit in den westlichen Demokratien, weiß den Wert dieser doch eigentlich zu schätzen.
          Der massive Gegenwind in den USA lässt mich hoffen.

          Vielleicht muß man Trump und co. einfach als das letzte Aufbäumen einer aussterbenden Spezies betrachten.
          Im Zuge ihrer letzten Atemzüge wird es wahrscheinlich noch einige Opfer geben,
          aber reaktionäres Denken darf keine Zukunft haben.

          Sonst sähe diese wirklich finster aus.#zitter

      Keine Ahnung.

      Vielleicht sind sie dort, wo auch die Kerzen für Orlando sind.

      Ist das irgendwie wichtig?

    • Ich denke, es möchte sich keiner mehr als "Trauergewichse" (mir fällt der originale Wortlaut nicht mehr ein,weiß nur, daß es mehr als assi war) beschimpfen lassen.

      vielleicht will man auch nicht mehr hören "und wo sind die Kerzen für die Verkehrstoten, usw...)

      Aber wenn dir die virtuellen Kerzen hier so wichtig sind, dann "stell" doch du die ersten auf

Top Diskussionen anzeigen